39,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Das Lernen anhand von Fallstudien hat in der Ausbildung von Studierenden mittlerweile eine lange Tradition. Es wurde ursprünglich an der Harvard Law School entwickelt. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde erkannt, dass der Unterrichtsstoff anhand von praxisorientierten Fallstudien viel anschaulicher vermittelt werden kann, als mit Hilfe herkömmlicher Lernmaterialien. Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Fallstudien an der Harvard Business School in der betriebswirtschaftlichen Ausbildung von Studierenden eingesetzt. CTR-Business-Cases stellen eine Weiterentwicklung dieser Methode…mehr

Produktbeschreibung
Das Lernen anhand von Fallstudien hat in der Ausbildung von Studierenden mittlerweile eine lange Tradition. Es wurde ursprünglich an der Harvard Law School entwickelt. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde erkannt, dass der Unterrichtsstoff anhand von praxisorientierten Fallstudien viel anschaulicher vermittelt werden kann, als mit Hilfe herkömmlicher Lernmaterialien. Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Fallstudien an der Harvard Business School in der betriebswirtschaftlichen Ausbildung von Studierenden eingesetzt. CTR-Business-Cases stellen eine Weiterentwicklung dieser Methode dar, wobei die Abkürzung CTR für "Compact Teaching Reality", also übersetzt "komprimierte Lernumgebung" steht. Als Bearbeiter schlüpfen Sie in die Rolle eines Managers oder Unternehmensberaters und erarbeiten einen strukturierten Lösungsansatz für die in der CTR-Fallstudie aufgeworfenen Probleme. Im Rahmen der Bearbeitung von CTR-Business- Cases soll zum einen die wahre Ursache der identifizierten Probleme herausgearbeitet und zum anderen wirksame Lösungsansätze entwickelt werden.
Alle CTR-Business-Cases basieren auf realen Fällen. Zum Schutz des jeweiligen Unternehmens werden alle Angaben zum Unternehmen verfremdet und die handelnden Personen vollständig anonymisiert. So sind auch alle Dialoge etc. frei erfunden.
  • Produktdetails
  • CTR-Fallstudien .5
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 104
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 104 S. 297 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 12mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783752814316
  • ISBN-10: 3752814314
  • Artikelnr.: 52408212
Autorenporträt
Marco Becker: Prof. Dr. Marco Becker vertritt den Themenkomplex Controlling und Finanzmanagement in Lehre und Forschung an der NBS Northern Business School - Hochschule für Management und Sicherheit in Hamburg. Neben dieser Professur hat er Lehraufträge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik u. a. an der Leuphana Universität Lüneburg, der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg und der staatlichen Hochschule Wismar. Der promovierte Bankkaufmann und Diplom-Kaufmann ist anerkannter Experte für Unternehmenssoftware (ERP-Systeme), betrieblichen Datenschutz, Kennzahlen sowie Prozess- und Qualitätsmanagement. Seit mehr als 10 Jahren zählt er mit seiner Beratungskanzlei kleine, mittlere und große Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Freiberufler unterschiedlicher Branchen zu seinen Kunden und ist hier auch als externer Datenschutzbeauftragter tätig. Nele Marisa von Bergner: Prof. Dr. Nele Marisa von Bergner lehrt Tourismus- und Eventmanagement an der NBS Northern Business School - Hochschule für Management und Sicherheit in Hamburg. Zu ihren weiteren Schwerpunkten zählen Rhetorik und Präsentationstechniken, Fallstudien-Seminare sowie die Betreuung studentischer Berufspraktika und Abschlussarbeiten. Praxisbezug ist ihr auch in der Lehre wichtig und so pflegt sie enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen aus der Event- und Tourismusbranche, denen sie auch gerne beratend zur Seite steht. Als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des NIT - Das Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa - engagiert sie sich in der angewandten Tourismusforschung. In der Eventbranche fühlt sie sich besonders dem Musical verbunden, seit sie noch vor Studienbeginn eine halbjährige Ausbildung zum Musical-Darsteller bei Stage Entertainment in Hamburg absolvierte. Noch heute profitiert sie von ihrem Sprech- und Gesangsunterricht, wenn sie auf Fachkonferenzen moderiert. Internationale Branchenerfahrung sammelte sie als Post-Doc in der Schweiz am Institut für Tourismus und Forschung der HTW Chur und als Gastdozentin an der Freien Universität Bozen. Zuvor war sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leuphana Universität in Lüneburg und beim internationalen Multi-Channel-Unternehmen OTTO in verschiedenen Positionen in Hamburg tätig.