-20%
39,99 €
Statt 50,00 €**
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-20%
39,99 €
Statt 50,00 €**
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 50,00 €**
-20%
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 50,00 €**
-20%
39,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Was sind die konstitutiven Elemente verschiedener Formen sozialer Nahbeziehungen? Welche Rolle spielen Praktiken der Inklusion und Exklusion bei der Formierung, Aushandlung und Aufrechterhaltung von Gruppen? Wie werden Vertrauens- und Loyalitätsbindungen geschaffen und bewahrt? Wie gehen Gemeinschaften mit Konflikten um? Dieser Band hat das Ziel, den Fokus von dyadischen Nahbeziehungen hin zu Gemeinschaften und Gruppen zu verlagern. Er beinhaltet interdisziplinäre Beiträge und Fallstudien zu unterschiedlichen kulturellen, historischen und geographischen Kontexten. Die Beiträge konzentrieren…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.45MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Was sind die konstitutiven Elemente verschiedener Formen sozialer Nahbeziehungen? Welche Rolle spielen Praktiken der Inklusion und Exklusion bei der Formierung, Aushandlung und Aufrechterhaltung von Gruppen? Wie werden Vertrauens- und Loyalitätsbindungen geschaffen und bewahrt? Wie gehen Gemeinschaften mit Konflikten um? Dieser Band hat das Ziel, den Fokus von dyadischen Nahbeziehungen hin zu Gemeinschaften und Gruppen zu verlagern. Er beinhaltet interdisziplinäre Beiträge und Fallstudien zu unterschiedlichen kulturellen, historischen und geographischen Kontexten. Die Beiträge konzentrieren sich nicht nur auf Praktiken und Semantiken von Zugehörigkeit, sondern nehmen auch Prozesse der Auflösung und Neuverhandlung in den Blick. Die einzelnen Texte diskutieren, wie Gemeinschaften entstehen, was sie aufrechterhält und ihnen Kohärenz verleiht, wie sie Identitäten aushandeln und wie sie mit Konflikten umgehen und Bedrohungen ihres geteilten Selbstverständnisses begegnen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: V&R Unipress
  • Seitenzahl: 276
  • Erscheinungstermin: 17. September 2014
  • Englisch
  • ISBN-13: 9783847002819
  • Artikelnr.: 41487971