Elektrische Festigkeitslehre - Schwaiger, A.
79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-642-52530-8
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1925
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 152mm x 26mm
  • Gewicht: 726g
  • ISBN-13: 9783642525308
  • ISBN-10: 364252530X
  • Artikelnr.: 39154073
Inhaltsangabe
einfacher Verkettung.- 21. Kondensatorketten mit doppelter Verkettung.- Fünftes Kapitel: Der unvollkommene Durchschlag.- 22. Der unvollständige Durchschlag bei einfachen Anordnungen.- 23. Der unvollständige Durchschlag bei Anordnungen mit influenzierten Elektroden.- II. Der Überschlag.- Sechstes Kapitel: Die Überschlagfestigkeit.- 24. Die Überschlagfestigkeit im homogenen Feld.- 25. Die Überschlagfestigkeit im inhomogenen Feld.- Siebentes Kapitel: Berechnung einfacher Anordnungen.- 26. Homogene Felder.- 27. Inhomogene Felder.- Achtes Kapitel: Schwierigere Probleme.- 28. Die Kraftlinienmethode.- 29. Die experimentelle Methode.- Neuntes Kapitel: Spannungsverteilung auf influenzierte Elektroden.- 30. Spannungsverteilung auf influenzierte Elektroden.- Zehntes Kapitel: Der unvollkommene Überschlag.- 31. Die Bedingungen des vollständigen und unvollständigen Überschlags.- 32. Der Einfluß der Stromstärke auf die Überschlagspannung.- III. Beispiele aus der Hochspannungstechnik.- Elftes Kapitel: Die Funkenstrecken.- 33. Die Meßfunkenstrecken.- 34. Die Prüffunkenstrecken.- 35. Die Schutzfunkenstrecken.- Zwölftes Kapitel: Die elektrischen Leitungen.- 36. Das Hochspannungskabel.- 37. Die Hochspannungs-Freileitungen.- Dreizehntes Kapitel: Hochspannungswicklungen.- 38. Maschinenwicklungen.- 39. Transformatorwicklungen.- Vierzehntes Kapitel: Die Hochspannungsisolatoren.- 40. Durchführungen.- 41. Freileitungsisolatoren.- 42. Die Innenraumstützer.- 43. Die Prüfung der Isolatoren.- Fünfzehntes Kapitel: Einrichtung eines Hochspannungsversuchsraumes.- 44. Transformatoren und Maschinen.- 45. Meßeinrichtungen.- Tabellen.- Tafeln I bis IX.