39,90 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Blei ist bei der Herstellung von Legierungen wegen seiner Toxizität verboten. Daher kann Blei bei der Herstellung von Lötzinn nicht verwendet werden. Blei wurde bei der Herstellung von Lötlegierungen mehr als 2000 Jahre lang verwendet. Dies führt zu einem Bedarf an bleifreien Lötlegierungen, die die alte Sn-Pb-Legierung ersetzen können. Nicht nur das Verbot von Blei, sondern auch der Bedarf an Lötlegierungen, die in dichten elektronischen Baugruppen mit geringerem Abstand verwendet werden können, der Bedarf an Hochtemperatur-Lötlegierungen und die Umweltbelastung führten zur Suche nach neuen …mehr

Produktbeschreibung
Blei ist bei der Herstellung von Legierungen wegen seiner Toxizität verboten. Daher kann Blei bei der Herstellung von Lötzinn nicht verwendet werden. Blei wurde bei der Herstellung von Lötlegierungen mehr als 2000 Jahre lang verwendet. Dies führt zu einem Bedarf an bleifreien Lötlegierungen, die die alte Sn-Pb-Legierung ersetzen können. Nicht nur das Verbot von Blei, sondern auch der Bedarf an Lötlegierungen, die in dichten elektronischen Baugruppen mit geringerem Abstand verwendet werden können, der Bedarf an Hochtemperatur-Lötlegierungen und die Umweltbelastung führten zur Suche nach neuen Lötlegierungen. Sn-Ag-Cu wurde entdeckt und ist sehr beliebt. Je höher der Ag-Anteil in der Legierung ist, desto teurer wird die Legierung. Daraufhin suchten die Forscher nach neuen, kostengünstigen Legierungen. Dieses Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten bleifreien Lötlegierungen und Verfahren, die in der heutigen Zeit verwendet werden und Sn-Pb ersetzen können.
Autorenporträt
Herr Jayesh S. arbeitet als Assistenzprofessor an der School of Engineering, CUSAT, Kerala. Er hat einen Postgraduierten-Abschluss vom PSG College of Technology, Coimbatore, auf dem Gebiet des Produktdesigns. Seinen Abschluss in Maschinenbau machte er am Government Engineering College, Thrissur. Er hat seine Arbeiten in verschiedenen internationalen Fachzeitschriften vorgestellt und veröffentlicht.