Du bist so alt wie ... Technikwissen für Geburtstagskinder 1988 - Pezold, Anna
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Du bist so alt wie ..." - die Geschenkbuch-Reihe für alle "Technikfans"! Jeder Band stellt kurzweilig die technischen Errungenschaften, Highlights und Flops eines bestimmten Jahres vor. Eine spannende Zeitreise für alle, die schon immer einmal wissen wollten, was in ihrem Geburtsjahr los war.
1988 war aus technischer Sicht ein besonderes Jahr. Die Bundespost brachte mit Pocky ein nicht ganz so handliches Handy auf den Markt, und der Morris-Wurm trieb als erster Computervirus sein Unwesen. Die Betreiber des ersten transatlantischen Glasfaserkabels hatten derweil mit dem unerwarteten Gegner
…mehr

Produktbeschreibung
"Du bist so alt wie ..." - die Geschenkbuch-Reihe für alle "Technikfans"! Jeder Band stellt kurzweilig die technischen Errungenschaften, Highlights und Flops eines bestimmten Jahres vor. Eine spannende Zeitreise für alle, die schon immer einmal wissen wollten, was in ihrem Geburtsjahr los war.

1988 war aus technischer Sicht ein besonderes Jahr. Die Bundespost brachte mit Pocky ein nicht ganz so handliches Handy auf den Markt, und der Morris-Wurm trieb als erster Computervirus sein Unwesen. Die Betreiber des ersten transatlantischen Glasfaserkabels hatten derweil mit dem unerwarteten Gegner Hai zu kämpfen. Entdecken Sie die technischen Highlights dieses außergewöhnlichen Jahrgangs.

Was ist alles passiert?

Der erste Virus legt das Internet lahm
Gedopte Kühe sorgen für einen Skandal
Fotografie wird digital
Pocky - Dämmerung des Handyzeitalters
Und viele spannende Ereignisse mehr!
  • Produktdetails
  • Du bist so alt wie ... Technikwissen für Geburtstagskinder
  • Verlag: Franzis
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: 28. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 139mm x 12mm
  • Gewicht: 216g
  • ISBN-13: 9783645605830
  • ISBN-10: 3645605835
  • Artikelnr.: 49238502
Autorenporträt
Anna Pezold, selbst Jahrgang 1988, arbeitet als Historikerin in München. Die meisten ihrer Bücher haben den Bereich deutsche Wirtschaftsgeschichte zum Thema. An ihrer Arbeit begeistert sie vor allem die Fülle an Wissen, die sie mit jedem Projekt neu dazulernt.