14,99 €
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieses Buch bietet Ihnen einen komprimierten Überblick über hybrides Verkaufen und die Anwendungsmöglichkeiten digitaler Kommunikationstools im B2B-Vertrieb. Sie lesen, warum es für virtuelle Vorreiter im Vertrieb erfolgsentscheidend ist, der Digitalisierung höchste Priorität einzuräumen und warum es "analoge Anachronisten" zukünftig schwer haben werden, am Markt zu bestehen. Sie erfahren, welcher konkrete Mehrwert für Sie und Ihre Kunden bei der durchdachten Kombination digitaler und analoger Möglichkeiten entsteht. Die pragmatischen Ansätze zur Auswahl und Implementierung der relevanten…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet Ihnen einen komprimierten Überblick über hybrides Verkaufen und die Anwendungsmöglichkeiten digitaler Kommunikationstools im B2B-Vertrieb. Sie lesen, warum es für virtuelle Vorreiter im Vertrieb erfolgsentscheidend ist, der Digitalisierung höchste Priorität einzuräumen und warum es "analoge Anachronisten" zukünftig schwer haben werden, am Markt zu bestehen. Sie erfahren, welcher konkrete Mehrwert für Sie und Ihre Kunden bei der durchdachten Kombination digitaler und analoger Möglichkeiten entsteht. Die pragmatischen Ansätze zur Auswahl und Implementierung der relevanten digitalen Kommunikationstechnologien helfen Ihnen, sich im Dickicht der Anbieter und Lösungen schneller zurechtzufinden. Zudem erfahren Sie, wie Vertrieb und Marketing wirkungsvoll verzahnt werden können.

Autorenporträt
Stephan Kober ist Experte für den B2B-Vertrieb, Vortragsredner, Autor und Trainer. Seine Bücher "Feuer und Flamme für den Vertrieb" (2019), "Klartext im Vertrieb" (2020) und "Umsatz kommt von Umsetzen" (2021) sind ebenfalls bei Springer Gabler erschienen.