Statt 19,99 €**
9,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
5 °P sammeln
  • Format: PDF


Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2, Universität Hamburg (für Ethnologie), 110 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder kennt ihn, den berühmten Krokodiljäger und Ur-Australier Crocodile Dundee. Aber was wissen Sie über die Ureinwohner Australiens? Der Ethnologe & Filmemacher Gerd Samland begab sich im Jahr 2002 auf die Suche nach modernen Aborigines. Mit dem Rüstzeug des Ethnologen führte er eine Feldforschung im Cyberspace durch. Seine Hauptfrage: Haben die neuen Medien die in der Kolonialzeit geprägten ungleichen…mehr

Produktbeschreibung
Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2, Universität Hamburg (für Ethnologie), 110 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder kennt ihn, den berühmten Krokodiljäger und Ur-Australier Crocodile Dundee. Aber was wissen Sie über die Ureinwohner Australiens? Der Ethnologe & Filmemacher Gerd Samland begab sich im Jahr 2002 auf die Suche nach modernen Aborigines. Mit dem Rüstzeug des Ethnologen führte er eine Feldforschung im Cyberspace durch. Seine Hauptfrage: Haben die neuen Medien die in der Kolonialzeit geprägten ungleichen Machtverhältnisse zwischen Australiern und Aborigines verändert? Seine Arbeitshypothese: Das Internet wird von einzelnen Aborigines zur emanzipierten Selbstdarstellung genutzt. Seine Methode: Eine umfassende Suchmaschinenanalyse und Vorstellung herausragender Internetpräsenzen. Gerd Samland studierte Ethnologie an der Universität Hamburg und visuellen Kommunikation an der Hochschule für bildende Künste. Im Jahre 2002 gründete er die Dokumentarfilmfirma BlickWechsel.TV.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 150
  • Erscheinungstermin: 27. März 2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638617468
  • Artikelnr.: 37716020