14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Große Exkursion Donauländer, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über die Stadtgeographie von Prag unter Berücksichtigung der verscheidenen Baustile von der Romantik über Gotik, Renaissance und Barock bis zum Jugendstil.Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und gleichzeitig selbstständige Verwaltungseinheit. Die Stadt liegt im…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Große Exkursion Donauländer, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über die Stadtgeographie von Prag unter Berücksichtigung der verscheidenen Baustile von der Romantik über Gotik, Renaissance und Barock bis zum Jugendstil.Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und gleichzeitig selbstständige Verwaltungseinheit. Die Stadt liegt im westlichen Teil von Tschechien und befindet sich auf einer Höhe zwischen 177 m und 399 m über dem Meeresspiegel. Die Stadt Prag erstreckt sich auf einer Fläche von 496 km2.30 km lang durchfließt die Moldau das Stadtgebiet, der Fluss bildet im Nordteil der Stadt eine große Schleife.Die Einwohnerzahl beträgt 1.184.075 (Stand 30. Juni 2006). Die Bevölkerungsdichte beträgt somit 2.387 Einwohner je km2.
Die Stadt ist in 57 Stadtteile und 22 Verwaltungsbezirke aufgeteilt. Die Umgebung von Prag ist bereits seit der Frühgeschichte dicht besiedelt. Im Laufe des 6. und 9. Jhd. war die Stadt häufig der Zielort slawischer und deutscher Einwanderung. Um das Jahr 1230 wurde Prag zur Residenzstadt des Königreiches erklärt. Im 14. Jhd. wurde Prag dann zum politisch - kulturellen Zentrum und damit zur Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches. Das Stadtbild von Prag ist durch gotische und barocke Architekturstile geprägt.Prag hatte schon immer ein reges kulturelles Leben aufzuweisen. Franz Kafka, ein gebürtiger Prager, lebte und wirkte in der Stadt; ebenso wie zahlreiche andere Künstler der Vergangenheit und Gegenwart.Durch ihre Vielzahl von Freizeitaktivitäten, die bewegte Geschichte der Stadt und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet Prag sowohl den Einheimischen als auch den Touristen einen ganz besonderen Reiz.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 7. April 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 56g
  • ISBN-13: 9783668177857
  • ISBN-10: 3668177856
  • Artikelnr.: 44814085