Marktplatzangebote
9 Angebote ab € 1,00 €
  • Broschiertes Buch

Unfall oder Gewaltverbrechen? Mord oder Selbstmord? Solche Fragen müssen nicht nur Polizeikommissare und Privatdetektive in Fernsehserien und Kriminalromanen beantworten, sondern in der Wirklichkeit auch kriminaltechnische Gutachter wie Klaus Ibendorf. Mit seinen Untersuchungsmethoden hat er bei der Aufklärung spektakulärer Verbrechen mitgewirkt, darunter der Mordfall Ulrike oder der Untergang des Sassnitzer Fischkutters Beluga, bei dem drei Seeleute ums Leben kamen. Kenntnisreich und spannend schildert Ibendorf seine Arbeit, die bisweilen weitaus aufregender ist als ein ausgedachter Krimi.…mehr

Produktbeschreibung
Unfall oder Gewaltverbrechen? Mord oder Selbstmord? Solche Fragen müssen nicht nur Polizeikommissare und Privatdetektive in Fernsehserien und Kriminalromanen beantworten, sondern in der Wirklichkeit auch kriminaltechnische Gutachter wie Klaus Ibendorf. Mit seinen Untersuchungsmethoden hat er bei der Aufklärung spektakulärer Verbrechen mitgewirkt, darunter der Mordfall Ulrike oder der Untergang des Sassnitzer Fischkutters Beluga, bei dem drei Seeleute ums Leben kamen. Kenntnisreich und spannend schildert Ibendorf seine Arbeit, die bisweilen weitaus aufregender ist als ein ausgedachter Krimi.
Autorenporträt
Dr.-Ing. Klaus Ibendorf studierte an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt Chemie und Werkstoffkunde. 1986 promovierte er an der HU zu Berlin.