17,95 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch Einführung neuer Technologien, zunehmende Globalisierung desWettbewerbs und erhöhte Anforderungen an die Produktqualität, sowiewachsende Kundenorientierung verändert sich die Arbeitswelt in jüngsterZeit immer schneller. Diese Veränderungen machen eine ständige Anpassungder beruflichen Qualifikationen erforderlich (Holling & Liepmann, 2004, S.345).Die Personalentwicklung…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch Einführung neuer Technologien, zunehmende Globalisierung desWettbewerbs und erhöhte Anforderungen an die Produktqualität, sowiewachsende Kundenorientierung verändert sich die Arbeitswelt in jüngsterZeit immer schneller. Diese Veränderungen machen eine ständige Anpassungder beruflichen Qualifikationen erforderlich (Holling & Liepmann, 2004, S.345).Die Personalentwicklung beschäftigt sich mit der systematischen Erweiterungvon beruflichen Handlungskompetenzen, und verwendet dazu spezifischeMethoden der Beratung, Aus- und Weiterbildung (Holling & Liepmann,2004, S. 347).Die vorliegende Hausarbeit enthält einen Lehrplanentwurf (Blueprint) für einenBildungswissenschaftler1, der nach seinem Universitätsabschluss in derPersonalentwicklungsabteilung eines Unternehmens Anstellung gefunden hat.Zu seinem Aufgabengebiet soll künftig die Implementation von Trainingsprogrammenzur betrieblichen Weiterbildung der Mitarbeiter gehören. Dahergilt es für ihn zunächst, den Weiterbildungsbedarf zu ermittelnIm ersten Teil wird ein auf Basis des von Jeroen van Merriënboer entwickeltenVier-Komponenten-Instruktionsdesign-Modells (im Folgenden 4C/IDModell)entwickelter Blueprint vorgestellt, der den Bildungswissenschaftlerbeim Erwerb der erforderlichen Kompetenzen unterstützt.Beginnend mit der Erstellung einer Fertigkeitenhierarchie werden im weiterenVerlauf Lernaufgaben, unterstützende -, sowie Just-in-time Informationenbeschrieben.Im theoretischen Teil der Arbeit wird das 4C/ID-Modell in Bezug zu Lerntheorienund situiertem Lernen betrachtet. Darüber hinaus werden didaktischeSzenarien aufgezeigt, die sich zur Integration in das 4CI/D-Modell eignen,und es werden Medien zur Unterstützung des Blueprints erläutert.Den Abschluss bildet eine zusammenfassende Bewertung.