Die Kombination von Target Controlled Infusion von Propofol und Entropie-Monitoring zur Sedierung während der flexiblen - Müller, Johannes

9,09
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Für die zunehmende Anzahl diagnostischer und interventioneller Techniken in der flexiblen Bronchoskopie sind entsprechende Vorangehensweisen für die Sedierung notwendig, um sowohl für den Untersucher, als auch für die Patienten sichere und praktikable Bedingungen zu schaffen. Die Target Controlled Infusion (TCI) von Propofol ist eine neue Technik, deren Anwendung auch zur Sedierung in der flexiblen Bronchoskopie bereits beschrieben wurde. Zudem wurden EEG-basierte Methoden entwickelt, welche die Sedierungstiefe während einer Untersuchung visualisieren können. In der vorliegenden Studie soll…mehr

Produktbeschreibung
Für die zunehmende Anzahl diagnostischer und interventioneller Techniken in der flexiblen Bronchoskopie sind entsprechende Vorangehensweisen für die Sedierung notwendig, um sowohl für den Untersucher, als auch für die Patienten sichere und praktikable Bedingungen zu schaffen. Die Target Controlled Infusion (TCI) von Propofol ist eine neue Technik, deren Anwendung auch zur Sedierung in der flexiblen Bronchoskopie bereits beschrieben wurde. Zudem wurden EEG-basierte Methoden entwickelt, welche die Sedierungstiefe während einer Untersuchung visualisieren können. In der vorliegenden Studie soll untersucht werden, ob die Kombination aus TCI und EEG-basiertem Monitoring der Sedierungstiefe die Sedierungsqualität bei der Untersucher geführten Sedierung verbessern kann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 92
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 92 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 5mm
  • Gewicht: 154g
  • ISBN-13: 9783746715131
  • ISBN-10: 374671513X
  • Artikelnr.: 52363222