Der Tanz der Weltkulturen - Deissler, Gebhard

11,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, , Veranstaltung: intercultural management, Sprache: Deutsch, Abstract: Was die 5000 professionellen Tanzpaare aus über 50 Ländern bei den rituellen alljährlichen German Open Championships im August in ihren jeweiligen professionellen Kulturen, den Tanzstilen wie Klassik, Latin, Boogie-Woogie etc. auf dem einen Parkett vor dem Hintergrund der Rhythmusvorgabe durch das Orchester unter den Augen der Jury darbieten, kann als eine zeit-räumliche symbolische Verdichtung, als eine Lokalisierung des…mehr

Produktbeschreibung
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, , Veranstaltung: intercultural management, Sprache: Deutsch, Abstract: Was die 5000 professionellen Tanzpaare aus über 50 Ländern bei den rituellen alljährlichen German Open Championships im August in ihren jeweiligen professionellen Kulturen, den Tanzstilen wie Klassik, Latin, Boogie-Woogie etc. auf dem einen Parkett vor dem Hintergrund der Rhythmusvorgabe durch das Orchester unter den Augen der Jury darbieten, kann als eine zeit-räumliche symbolische Verdichtung, als eine Lokalisierung des weltweiten Geschehens in den verschiedenen Bereichen unseres globalen Planeten betrachtet werden. Die Parole heißt, sich bei einer harten internationalen Konkurrenz höchst kooperativ, harmonisch und mit vollendetem Stil und Grazie zu gebaren und die Synergieformel lautet: Die am besten Kooperierenden sind die Sieger und Weltmeister der verschiedenen Tanzsportstile.
Auch in den verschiedenen Systembereichen der Weltpolitik und der Weltwirtschaft geht es um die kontinuierliche Integration lokal-, organisations- und nationalkultureller Interessen einerseits und durch die globalen Bedingungen und deren Dynamik vorgegebene Harmonisierungs- und Kooperationszwänge andererseits. Alle Akteure sind der Zukunft der Welt gegenüber solidarisch rechenschaftspflichtig. Die Geschichte ist die Jury, die das Urteil über die Leistung der Teilnehmer, der Manager, Politiker und Leader und deren Mitstreiter am wirtschaftspolitischen Wettstreit der Kulturen sprechen wird.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V177097
  • Verlag: Grin Verlag
  • 1. Auflage.
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 18. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 2mm
  • Gewicht: 55g
  • ISBN-13: 9783640986446
  • ISBN-10: 364098644X
  • Artikelnr.: 33870004