Der Molekularverstärker und seine Anwendung / Atomkernforschung und Chemie, aktuelle Probleme - Lindner, Horst
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Nach einleitenden Betrachtungen über das heute beherrschte Frequenz Leistungs-Gebiet elektromagnetischer Schwingungsenergie wird ein neues Verstärkerprinzip beschrieben, das im Mikrowellengebiet eine Verringerung des Eigenrauschens auf weniger als den zehnten Teil des Rauschens der bis jetzt bekannten Verstärker ergibt und die Handhabung einzelner Energie quanten in Aussicht stellt. Gewinn-und Bandbreiteeigenschaften der beiden technischen Varianten des Molekularverstärkers - Molekularverstärker mit Resonanzkreisen und Traveling-Wave Molekularverstärker - werden theo retisch untersucht und…mehr

Produktbeschreibung
Nach einleitenden Betrachtungen über das heute beherrschte Frequenz Leistungs-Gebiet elektromagnetischer Schwingungsenergie wird ein neues Verstärkerprinzip beschrieben, das im Mikrowellengebiet eine Verringerung des Eigenrauschens auf weniger als den zehnten Teil des Rauschens der bis jetzt bekannten Verstärker ergibt und die Handhabung einzelner Energie quanten in Aussicht stellt. Gewinn-und Bandbreiteeigenschaften der beiden technischen Varianten des Molekularverstärkers - Molekularverstärker mit Resonanzkreisen und Traveling-Wave Molekularverstärker - werden theo retisch untersucht und eine eingehende Beschreibung des Aufbaues und der elektrischen Eigenschaften der wichtigsten bisher durchgeführten Verstärker wird gegeben. ' Summary After certain introductory considerations on the frequency power range of electromagnetic oscillation energy in the present state of technique, the author describes a new amplifier principle resulting in areduction of inherent amplifier noise in the microwave range on less than a tenth of noise of amplifiers known today; this principle also seems to offer the possibility of handling single energy quants. The author then analyzes theoretically the gain and bandwidth characteristics of the two technical variants of the molecular amplifier - i. e. , molecular amplifier with resonant circuits and traveling-wave molecular amplifier -, and describes the struc tural and electrical characteristics of some amplifier types built until now.
  • Produktdetails
  • Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen .85
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-322-98172-1
  • 1960.
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1960
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 3mm
  • Gewicht: 135g
  • ISBN-13: 9783322981721
  • ISBN-10: 332298172X
  • Artikelnr.: 39151298
Inhaltsangabe
Der Molekularverstärker und seine Anwendung.- Diskussionsbeiträge.- von Prof. Dr. phil. Friedrich Becker, Prof. Dr.-Ing. Horst Rothe, Prof. Dr. phil. Fritz Micheel..- Atomkernforschung und Chemie, aktuelle Probleme.- Diskussionsbeiträge.- von Prof. Dr.-Ing. Martin Kersten, Docent Dr. rer. nat. Roland Lindner, Prof. Dr. phil. Wolfgang Riezler, Staatssekretär Prof. Dr. h. c. Dr. E. h. Leo Brandt, Dr. Sc. U. P. Lucian Dolle, Prof. Dr. rer. nat. Wilhelm Groth, Prof. Dr. phil. Fritz Micheel..