Der Behemoth. (eBook, ePUB) - Bredekamp, Horst
Statt 24,90 €**
22,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
11 °P sammeln
  • Format: ePub


Behemoth und Leviathan. Rebellion und Friedensordnung, Bürgerkrieg und souveräne Staatsperson. Die politische Theorie kommt nicht los von den beiden biblischen Ungeheuern, in deren Bildern Thomas Hobbes die politische Moderne bannte. Am Beginn der neueren Deutungen steht Horst Bredekamps Geschichte jenes »Urbilds des modernen Staates« und seiner Mutationen (Thomas Hobbes. Der Leviathan. Das Urbild des modernen Staates und seine Gegenbilder, 1651–2001. Berlin 1999, 2006). Doch der Leviathan lässt sich nicht ohne seinen Doppelgänger verstehen, das Landtier Behemoth, das politische Symbol der…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 11.92MB
Produktbeschreibung
Behemoth und Leviathan. Rebellion und Friedensordnung, Bürgerkrieg und souveräne Staatsperson. Die politische Theorie kommt nicht los von den beiden biblischen Ungeheuern, in deren Bildern Thomas Hobbes die politische Moderne bannte. Am Beginn der neueren Deutungen steht Horst Bredekamps Geschichte jenes »Urbilds des modernen Staates« und seiner Mutationen (Thomas Hobbes. Der Leviathan. Das Urbild des modernen Staates und seine Gegenbilder, 1651–2001. Berlin 1999, 2006). Doch der Leviathan lässt sich nicht ohne seinen Doppelgänger verstehen, das Landtier Behemoth, das politische Symbol der »revolutionären anarchischen Kraft des Naturzustandes« (Carl Schmitt), dessen Bildgeschichte nicht weniger verwickelt ist. In seinem neuen Buch setzt Horst Bredekamp die politische Geschichte der beiden Untiere fort, indem er den historischen Wandel des hiobschen Monstrums in den Mittelpunkt stellt. Es ist zugleich der Start der neuen Reihe »Carl-Schmitt-Vorlesungen«, in denen die von der Carl-Schmitt-Gesellschaft jährlich in Berlin veranstalteten Vorlesungen veröffentlicht werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Duncker & Humblot
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783428380039
  • Artikelnr.: 55335564
Inhaltsangabe
1. Die Monstra des Buches Hiob Der Behemoth – Der Leviathan – Hobbes Aktualisierung der Hiob-Monstra 2. Antike und Mittelalter Die diffusen Wurzeln der Hiob-Monstra – Die Monstra im Liber Floridus – Das Mittelmeer des Opicinus de Canistris – Das eschatologische Festmahl – Der Kern der Schöpfung 3. Hobbes, Blake und Breton Hobbes Politisierung der Hiob-Monstra – Blakes Monstra von Nelson und Pitt – Blakes Fassung der Hiob-Monstra – Bretons Behemoth als Satan 4. Tönnies, Schmitt und Neumann Tönnies Rehabilitierung von Hobbes Behemoth – Schmitts Rekonstruktion der Monstra – Schmitts Kritik von Hobbes Leviathan – Neumanns Behemoth 5. Der Behemoth in Schmitts Glossarium Der Leviathan als Fassade – Die Kathedrale von Santiago de Compostela – Die Resistenz des Behemoth und der Pórtico de la Gloria – Das Lächeln des Daniel 6. Aktuelle Varianten Der Aufstieg des Behemoth – Der Gegensatz von Konsistenz und Transparenz – Die Diagnose des Films