14,50 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Wie viele Momente passen eigentlich in 150 Stunden Zugfahrt? Dieses Buch ist in über 40 Zügen entstanden. Quer durch Europa und immer am Schreiben. Momente, eingefangen im roten Tagebuch, in Handynotizen oder auf der Rückseite von Rechnungen. Wie fühlt sich Liebe an? Wie Trauer? Und wo findet man sich selbst? Vielleicht irgendwo in vollen Zügen, zwischen unbequemen Zugsitzen und unbequemen Wahrheiten. Hier liegt nun eine Auswahl gesammelter Momente vor dir. Das Museum der Momente. Willkommen.

Produktbeschreibung
Wie viele Momente passen eigentlich in 150 Stunden Zugfahrt? Dieses Buch ist in über 40 Zügen entstanden. Quer durch Europa und immer am Schreiben. Momente, eingefangen im roten Tagebuch, in Handynotizen oder auf der Rückseite von Rechnungen. Wie fühlt sich Liebe an? Wie Trauer? Und wo findet man sich selbst? Vielleicht irgendwo in vollen Zügen, zwischen unbequemen Zugsitzen und unbequemen Wahrheiten. Hier liegt nun eine Auswahl gesammelter Momente vor dir. Das Museum der Momente. Willkommen.
Autorenporträt
Lisa Marie Wurzer lebt und arbeitet in Wien. Nach dem Studium der Theater-, Film- und Medienwisschenschaft arbeitet sie nun als Texterin. Auch in ihrer Freizeit widmet sie sich am Liebsten dem Schreiben. Egal ob Film, Literatur, Fotografie, Musik oder das Malen - Kunst hat seit ihrer Geburt einen wichtigen Stellenwert in ihrem Leben und hat auch ihre berufliche Laufbahn maßgeblich geprägt. Ihre Texte entstehen größtenteils unterwegs. In Zügen, U-Bahnen, wartend in Bahnhöfen oder am Heimweg. Sie gibt mit ihren Texten Einblick in das Leben einer Frau Mitte zwanzig und erzählt von flüchtigen Momenten, die sie einfängt und festhält.