13,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der wissenschaftlichen Arbeit wird das Thema über das Freie Radio dargelegt. Diese Arbeit hat das Ziel eine Darstellung zu schaffen, was genau ein freies Radio ist, wie ein solches Radio funktioniert, inwieweit sich das freie Radio von den öffentlich-rechtlichen und privat-kommerziellen Radiosendern unterscheidet. Zu Beginn werde ich auf die Geschichte und Entstehung des freien Radios eingehen. Im Anschluss werden seine …mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Rundfunk und Unterhaltung, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der wissenschaftlichen Arbeit wird das Thema über das Freie Radio dargelegt. Diese Arbeit hat das Ziel eine Darstellung zu schaffen, was genau ein freies Radio ist, wie ein solches Radio funktioniert, inwieweit sich das freie Radio von den öffentlich-rechtlichen und privat-kommerziellen Radiosendern unterscheidet. Zu Beginn werde ich auf die Geschichte und Entstehung des freien Radios eingehen. Im Anschluss werden seine Merkmale, Ziele, Forderungen und Themen erläutert und dargelegt. Ein wichtiger Punkt wird noch erwähnt und analysiert und nämlich die Art und Weise der Kommunikation bei dem freien Radio. Ich werde die Radiotheorie von Bertolt Brecht und Enzensberger darstellen und in Bezug auf das freie Radio analysieren. Aufbauend auf diesen allgemeinen Angaben zum freien Radio, stelle ich ein Beispiel für freies Radio. Ich werde Freies Radio Naumburg präsentieren und auf dessen Geschichte, Ziele, Themen und Programmstruktur konkret eingehen. Dieses konkrete Beispiel wird uns die Möglichkeit geben einen Blick darauf zu ziehen wie ein freies Radio in der Wirklichkeit umgesetzt wird.