Compliance-konforme Einbindung biometrischer Authentifizierungssysteme in das betriebliche IT-Sicherheitsmanagement - Däs, Sebastian
39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Biometrische Authentifizierung hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt und setzt sich immer mehr als Faktor für eine starke Identitätsprüfung im betrieblichen Kontext durch. Aufgrund der Brisanz der erhobenen persönlichen Daten und der komplexen Sicherheitsmechanismen sind für Unternehmen beim Einsatz biometrischer Systeme jedoch viele rechtliche und regulatorische Regelwerke zu beachten. Diese Arbeit untersucht die relevanten Gesetze, Vorschriften, Standards und Normen, die Anforderungen an biometrische Authentifizierungssysteme im Unternehmen stellen. Sie entwickelt anschließend…mehr

Produktbeschreibung
Biometrische Authentifizierung hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt und setzt sich immer mehr als Faktor für eine starke Identitätsprüfung im betrieblichen Kontext durch. Aufgrund der Brisanz der erhobenen persönlichen Daten und der komplexen Sicherheitsmechanismen sind für Unternehmen beim Einsatz biometrischer Systeme jedoch viele rechtliche und regulatorische Regelwerke zu beachten.
Diese Arbeit untersucht die relevanten Gesetze, Vorschriften, Standards und Normen, die Anforderungen an biometrische Authentifizierungssysteme im Unternehmen stellen. Sie entwickelt anschließend einen Bewertungsrahmen, der ein biometrisches Merkmal und ein biometrisches System im Hinblick auf diese Anforderungen überprüft. Dadurch können neue Maßnahmen für das IT-Sicherheitsmanagement im Umgang mit der Biometrie abgeleitet werden.
Die Ergebnisse sind deshalb für Hersteller biometrischer Systeme, Urheber von Gesetzen, Vorschriften, Standards und Normen und für Entscheidungsträger des IT-Sicherheitsmanagements im Unternehmen interessant.
  • Produktdetails
  • Edition KWV
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; Spri
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-23465-2
  • 1. Aufl. 2014, Nachdruck 2018
  • Seitenzahl: 344
  • Erscheinungstermin: 5. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 168mm x 18mm
  • Gewicht: 578g
  • ISBN-13: 9783658234652
  • ISBN-10: 3658234652
  • Artikelnr.: 53594717
Autorenporträt
Dr. Sebastian Däs ist Wirtschaftsinformatiker und arbeitet in den Fachgebieten Identity- und Access-Management sowie IT-Sicherheit in München.
Inhaltsangabe
1 Einleitung.- 2 Grundlagen und Begrifflichkeiten.- 3 Qualitätsanforderungen an das Bewertungsschema.- 4 Vorgehensmethode zur Entwicklung des Bewertungsschemas.- 5 Compliance-Anforderungen an Authentifizierungssysteme.- 6 Strukturierung der Anforderungen und Herleitung der Prüfkriterien.- 7 Compliance-Prüfkriterien für biometrische Authentifizierung.- 8 Exemplarische Bewertung biometrischer Authentifizierungssysteme.- 9 Evaluation des Bewertungsschemas.- 10 Schlussfolgerungen.- 11 Fazit und Ausblick.- Anhang A: Anforderungen außerhalb der Bewertung.- Anhang B: Referenztabellen.- Literaturverzeichnis.