Angriff auf den Welle-Teilchen-Dualismus und in der Physik - Kuligin, Victor
79,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Krise der Physik zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde analysiert. Es werden Fehler aufgedeckt, die die Entwicklung der Wissenschaft behindern.Es wird festgestellt, dass das relativistische Integral der Handlung (funktional) kein Extrem hat. Er ist konstant. Aus diesem Grund kann das relativistische Prinzip des geringsten Handelns nicht verwirklicht werden.2. es wird gezeigt, dass die augenblickliche Wirkung nicht aus den Maxwell-Gleichungen ausgeschlossen werden kann.3. es wird gezeigt, dass das ideale Gasmodell nicht den physikalischen Phänomenen entspricht. Eine Überarbeitung des…mehr

Produktbeschreibung
Die Krise der Physik zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde analysiert. Es werden Fehler aufgedeckt, die die Entwicklung der Wissenschaft behindern.Es wird festgestellt, dass das relativistische Integral der Handlung (funktional) kein Extrem hat. Er ist konstant. Aus diesem Grund kann das relativistische Prinzip des geringsten Handelns nicht verwirklicht werden.2. es wird gezeigt, dass die augenblickliche Wirkung nicht aus den Maxwell-Gleichungen ausgeschlossen werden kann.3. es wird gezeigt, dass das ideale Gasmodell nicht den physikalischen Phänomenen entspricht. Eine Überarbeitung des Konzepts der kinetischen Molekulartheorie (KMT) ist erforderlich.4 Es wurde festgestellt, dass Einstein den Unterschied zwischen den philosophischen Kategorien "Phänomen und Wesen" nicht verstand und die räumlich-zeitlichen Beziehungen in der Physik falsch erklärte, usw.5. Die Unrichtigkeit der Allgemeinen Relativitätstheorie von A. Einstein wird gezeigt. Die "Maxwellisierung" von Gravitationsgleichungen wird vorgeschlagen und begründet.6. Das Problem der thermischen Wechselwirkung von Partikeln auf der Mikroebene wird diskutiert. Es wird gezeigt, dass es in der Natur keine Gründe für den Welle-Teilchen-Dualismus gibt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Unser Wissen
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 15. Dezember 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 12mm
  • Gewicht: 316g
  • ISBN-13: 9786203118223
  • ISBN-10: 6203118222
  • Artikelnr.: 62366863
Autorenporträt
Ik ben geboren in Siberië (1937). Na school (1952) studeerde ik verder aan de universiteit (1952, Riga).Ik ging naar het Moskouse Instituut om verder te studeren (1956 - 1962). Na mijn afstuderen ben ik in Voronezh gaan werken. Ik heb 50 jaar gewerkt als docent aan de Universiteit van Voronezh.In 2012 ben ik met pensioen gegaan.