44,99 €
44,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
44,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
44,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
44,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Regionale hat Konjunktur - auch in der Belletristik. Die erfolreichsten Romane des deutschsprachigen Regionalkrimi-Genres sind jene der »Kluftinger«-Reihe von Volker Klüpfel und Michael Kobr. An den Allgäuer Orten, die den Romanen als Schauplätze dienen, übersetzen Destinationsmanager die literarischen Narrative in touristische Angebote. Katharina Löffler ethnografiert sowohl die Effekte dieser Fiktionalisierung von Region als auch das performative Potenzial von Literatur. Der kulturwissenschaftliche Ansatz geht über textzentrierte und literaturgeografische Analysen hinaus und macht…mehr

Produktbeschreibung
Das Regionale hat Konjunktur - auch in der Belletristik. Die erfolreichsten Romane des deutschsprachigen Regionalkrimi-Genres sind jene der »Kluftinger«-Reihe von Volker Klüpfel und Michael Kobr. An den Allgäuer Orten, die den Romanen als Schauplätze dienen, übersetzen Destinationsmanager die literarischen Narrative in touristische Angebote. Katharina Löffler ethnografiert sowohl die Effekte dieser Fiktionalisierung von Region als auch das performative Potenzial von Literatur. Der kulturwissenschaftliche Ansatz geht über textzentrierte und literaturgeografische Analysen hinaus und macht nachvollziehbar, wie verschiedene Akteur_innen mit der Ingebrauchnahme von Populärlektüren je eigene Bedeutungen von »Allgäu« und neue Raumwirklichkeiten schaffen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: transcript Verlag
  • Seitenzahl: 382
  • Erscheinungstermin: 30.11.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783839441251
  • Artikelnr.: 48911306
Autorenporträt
Katharina Löffler (Dr.), geb. 1982, ist Germanistin und Kulturwissenschaftlerin. Ihr Dissertationsprojekt »Allgäu reloaded« entstand am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen. Von 2012 bis 2014 war sie Stipendiatin der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg.
Rezensionen
"Wirklich neu erfinden weder Regionalkrimis noch Tourismusindustrie die Räume, neu sind die Kombinationen. Diese zirkulierenden Transformationen sind in Katharina Löfflers Buch detailreich und vielstimmig - mit Interviewzitaten im Dialekt - präsentiert und vielfach mit hohem theoretischen Aufwand analysiert." Gabriele Wolf, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde, 31.07.2018 "Wer wissen will, wie das literarische Erfolgsmodell Regionalkrimi funktioniert, stößt hier auf reichlich Anregung und Material." Joachim Feldmann, 15.02.2018 Besprochen in: ULTIMO, 4 (2018)