Ärztliche Fertigkeiten
44,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Begleiter für Studium, Examen und Beruf
Eine Magensonde soll gelegt, ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, eine psychiatrische Untersuchung vorbereitet werden - und Sie fragen sich: Wie war das jetzt noch mal?
40 Kliniker und niedergelassene Ärzte geben kompetente Antworten. Ob
Anamnese, Ganzkörper- oder Notfalluntersuchung praktische Fertigkeiten wie Arterienpunktion oder Nahttechniken Vorgehen bei Notfällen Prägnante Beschreibungen, anschauliche Graphiken und Übersichtstabellen setzen Sie sofort ins Bild. Dieser Leitfaden steht Ihnen im Studium, Examen und Beruf zur Seite!
Up to date : Up
…mehr

Produktbeschreibung
Begleiter für Studium, Examen und Beruf

Eine Magensonde soll gelegt, ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, eine psychiatrische Untersuchung vorbereitet werden - und Sie fragen sich: Wie war das jetzt noch mal?

40 Kliniker und niedergelassene Ärzte geben kompetente Antworten. Ob

Anamnese, Ganzkörper- oder Notfalluntersuchung
praktische Fertigkeiten wie Arterienpunktion oder Nahttechniken
Vorgehen bei Notfällen
Prägnante Beschreibungen, anschauliche Graphiken und Übersichtstabellen setzen Sie sofort ins Bild. Dieser Leitfaden steht Ihnen im Studium, Examen und Beruf zur Seite!

Up to date : Up to date: Die 3. Auflage berücksichtigt die aktuellen Richtlinien des European Resuscitation Council (ERC) und den Nationalen, kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM).

Endlich allgemeine Untersuchung und Anamnese, fachspezifische Untersuchung, praktische Basisfertigkeiten und wichtige notfallmedizinische Skills in einem Kitteltaschenbuch.
  • Produktdetails
  • Für die Kitteltasche
  • Verlag: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
  • Artikelnr. des Verlages: 200003467
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 18. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 170mm x 124mm x 30mm
  • Gewicht: 564g
  • ISBN-13: 9783804734678
  • ISBN-10: 3804734677
  • Artikelnr.: 44937669
Autorenporträt
Nach dem Studium der Medizin in Berlin und Hamilton, Ontario, Canada erlangte Kai Schnabel die Promotion in der Kinderneurologie, den Master of Médical Education der Universität Bern und ist Inhaber des Zertifikats Medizinische Informatik.1999-2009 leitete er das Trainingszentrum für Ärztliche Fertigkeiten (TÄF) und 2007-2009, kommissarisch, die AG Reformstudiengang Medizin an der Charité in Berlin. Seit 2009 leitet er die Abteilung für Unterricht und Medien am Institut für Medizinische Lehre der Universität Bern. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Training praktischer Fertigkeiten, Entwicklung multimedialer Lernprogramme und des Curriculums, Problemorientiertes Lernen (PBL/POL), Simulationspatienten und Ärztliche Fortbildung.
Rezensionen
"Dabei ist die im kompakten Kitteltaschenformat erschienene Übersicht für Studierende ebenso hilfreich wie für Wiedereinsteiger in den ärztlichen Berufsalltag." bre Rheinisches Ärzteblatt 10/2014 20190101