Achenbach-Syndrom
34,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Das Achenbach-Fahrsystem ist eine von Benno von Achenbach entwickelte Fahrlehre im Pferdesport, die sich in Mitteleuropa verbreitet hat und vor allem in Deutschland im Bezug auf Ausrüstung, Lehre und Wettbewerbe zu einem Quasi-Standard geworden ist. Benno von Achenbach hat als letzter Leiter des Kaiserlichen Fahrstalls die aus seiner Sicht sinnvollsten und schlüssigsten Elemente der damaligen stark regional geprägten Fahrstile zusammengetragen und hat aus seinen…mehr

Produktbeschreibung
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Das Achenbach-Fahrsystem ist eine von Benno von Achenbach entwickelte Fahrlehre im Pferdesport, die sich in Mitteleuropa verbreitet hat und vor allem in Deutschland im Bezug auf Ausrüstung, Lehre und Wettbewerbe zu einem Quasi-Standard geworden ist. Benno von Achenbach hat als letzter Leiter des Kaiserlichen Fahrstalls die aus seiner Sicht sinnvollsten und schlüssigsten Elemente der damaligen stark regional geprägten Fahrstile zusammengetragen und hat aus seinen Erkenntnissen, die er auf den Reisen durchh Europa sammelte das erste und bis heute einzige Gesamtwerk eines allgemeingültigen Fahrsystems gemacht. Ihm war zuvor aufgefallen, das die verschiedenen Fahr- und Anspannungsstile jeweils einige Vorzüge aber auch Nachteile enthalten. In ihm erwuchs das Bedürfnis nach einer einheitlichen Lehre, die eine Europaweite Leitline darstellt. Noch heute gilt das
Achenbach-System als der universell einsetzbare Bewertungsmaßstab im internationalen Fahrsport.
  • Produktdetails
  • Verlag: Betascript Publishing
  • Seitenzahl: 76
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm
  • ISBN-13: 9786130971236
  • ISBN-10: 6130971230
  • Artikelnr.: 29908030