9,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Digitalisierung zieht sich durch nahezu alle Lebensbereiche. Vieles verändert sich - doch gerade darin stellen sich zentrale ethische Grundfragen neu: Wie gehen Menschen miteinander um, welche Verantwortung tragen sie für Umwelt und Leben? Den digitalen Wandel in Freiheit und Verantwortung gestalten - das ist das leitende Anliegen dieser Denkschrift des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland.Es sind zeitlose Fragen nach Zukunftssicherung, Arbeit und Muße, Treue und Untreue oder Wahrheit und Lüge, die im Kontext der Digitalisierung neu betrachtet werden. Die Denkschrift ermutigt, die…mehr

Produktbeschreibung
Die Digitalisierung zieht sich durch nahezu alle Lebensbereiche. Vieles verändert sich - doch gerade darin stellen sich zentrale ethische Grundfragen neu: Wie gehen Menschen miteinander um, welche Verantwortung tragen sie für Umwelt und Leben? Den digitalen Wandel in Freiheit und Verantwortung gestalten - das ist das leitende Anliegen dieser Denkschrift des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland.Es sind zeitlose Fragen nach Zukunftssicherung, Arbeit und Muße, Treue und Untreue oder Wahrheit und Lüge, die im Kontext der Digitalisierung neu betrachtet werden. Die Denkschrift ermutigt, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen, blendet kritische Aspekte aber nicht aus. Sie schafft dabei eine Verbindung zu einem zentralen Text der biblischen Tradition: den Zehn Geboten. Diese erweisen sich auch in Zeiten des digitalen Wandels als ethische Grundorientierung für ein Leben in Freiheit und Verantwortung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
  • Seitenzahl: 246
  • Erscheinungstermin: 22. April 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 120mm x 21mm
  • Gewicht: 276g
  • ISBN-13: 9783374068586
  • ISBN-10: 3374068588
  • Artikelnr.: 61334247