-22%
42,99 €
Bisher 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


:Governance ist inzwischen ein prominenter Begriff in den Politikwissenschaften. Er steht für die Vorstellung, dass Teile von staatlicher Autorität auf nicht-staatliche Akteure übergehen. Die These dieses Buches lautet, dass bestehende Governance-Konzepte nicht-staatlichen Akteuren pauschal politischen Einfluss unterstellen und dazu neigen, ihre Wirkungsfähigkeit zu überschätzen. Deshalb wird vorgeschlagen, Governance als Einfluss-System zu begreifen, damit akteursspezifische Machtdifferenzen und Asymmetrien hinsichtlich der Durchsetzungschancen mitgedacht werden können. Überdies werden auf…mehr

Produktbeschreibung
:Governance ist inzwischen ein prominenter Begriff in den Politikwissenschaften. Er steht für die Vorstellung, dass Teile von staatlicher Autorität auf nicht-staatliche Akteure übergehen. Die These dieses Buches lautet, dass bestehende Governance-Konzepte nicht-staatlichen Akteuren pauschal politischen Einfluss unterstellen und dazu neigen, ihre Wirkungsfähigkeit zu überschätzen. Deshalb wird vorgeschlagen, Governance als Einfluss-System zu begreifen, damit akteursspezifische Machtdifferenzen und Asymmetrien hinsichtlich der Durchsetzungschancen mitgedacht werden können. Überdies werden auf diese Weise die Handlungs- und Strukturdimensionen von politischen Vermittlungsprozessen als gleichberechtigte Komponenten des Interaktionsarrangements sowie die Mehrstufigkeit von politischen Entscheidungen beachtet. Weil politischer Einfluss nur empirisch zu ermitteln ist, wird zudem ein methodischer Vorschlag entwickelt, mit dem Erkenntnisse über die Wirkungsfähigkeit von nicht-staatlichen Akteuren generiert werden können. Auf dieser Grundlage kann der Einfluss von NGOs begründet eingeschätzt werden, was hier am Beispiel der Harmonisierung der EU-Asylpolitik erfolgt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialw.
  • Erscheinungstermin: 03.04.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783531914817
  • Artikelnr.: 37361722
Autorenporträt
Kerstin Seifer ist Politikwissenschaftlerin mit den Forschungsschwerpunkten Governance, Europäische Integration, Asylrecht und Deutsche Außenpolitik.
Inhaltsangabe
Governance
Ansätze und NGOs
Erkenntnisse und Schwachstellen eines neuen Blickwinkels
Nichtregierungsorganisationen als gesellschaftliches Phänomen und Gegenstand der Forschung
Governance und NGOs als Akteure
Governance als politisches Einfluss
System
Fallillustration: der politische Einfluss von NGOs am Beispiel der Asylrechtsharmonisierung der EU
Das Politikfeld Asyl
Die Asylverfahrensrichtlinie