Formate der Globalisierung (eBook, PDF) - Nitschke, Peter
-1%
32,99 €
Statt 33,49 €**
32,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 33,49 €**
32,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 33,49 €**
-1%
32,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 33,49 €**
-1%
32,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
16 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Globalisierung ist keineswegs ein linearer und einheitlicher Prozess, wie es die uberwiegend okonomische Interpretation hierzu anzeigt. Zwar findet eine umfassende Entgrenzung staatlicher Kompetenzen in der Globalisierung statt, doch sind die Effekte regional und sektoral ganz unterschiedlich und oft auch widerspruchlich. Unter dem leitenden Aspekt der Gleichzeitigkeit des Ungleichen werden in diesem Lehrbuch strukturelle Phanomene wie der internationale Terrorismus, die Neuen Kriege, die Qualitat der Klima-Politik, das demografische Wachstum der Weltbevolkerung, die globale Migration, die…mehr

Produktbeschreibung
Die Globalisierung ist keineswegs ein linearer und einheitlicher Prozess, wie es die uberwiegend okonomische Interpretation hierzu anzeigt. Zwar findet eine umfassende Entgrenzung staatlicher Kompetenzen in der Globalisierung statt, doch sind die Effekte regional und sektoral ganz unterschiedlich und oft auch widerspruchlich. Unter dem leitenden Aspekt der Gleichzeitigkeit des Ungleichen werden in diesem Lehrbuch strukturelle Phanomene wie der internationale Terrorismus, die Neuen Kriege, die Qualitat der Klima-Politik, das demografische Wachstum der Weltbevolkerung, die globale Migration, die Revolutionen und Reformen (nicht nur des Jahres 2011), die Veranderungen des Nationalstaats und die Auswirkungen auf den Wohlstand von Gesellschaften perspektiviert und analysiert. In insgesamt 14 Kapiteln werden hierbei Formate der Globalisierung prasentiert, welche die Struktur des globalen Zusammenlebens in ihrer komplexen Vielfalt hinsichtlich der Probleme und Chancen fur Individuum, Staat und Gesellschaft veranschaulichen. Die Darstellung richtet sich an Studierende wie Lehrende und politisch Interessierte gleichermaen. Als Lehrbuch sind die 14 Kapitel inhaltlich so konzipiert, dass sie eine Ubersicht zu den jeweiligen Themen auch hinsichtlich der weiterfuhrenden Fachliteratur geben, die ebenfalls kritisch kommentiert wird.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Peter Nitschke ist Professor für Wissenschaft von der Politik an der Universität Vechta. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Politischen Theorie, der Europäischen Integration sowie im Politikfeld für Fragen der inneren Sicherheit.
Inhaltsangabe
Inhalt: Paradoxe Effekte der Globalisierung - Neue Kriege - Terrorismus - Zivilisationskonflikte - Armut und Reichtum - Klimawandel - Weltbevölkerungswachstum - Migrationen - Entgrenzung des Staates