-15%
10,99 €
Statt 12,90 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-15%
10,99 €
Statt 12,90 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,90 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,90 €**
-15%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


The Basic Law for the Federal Republic of Germany is a central object of historical and political education. However, while the historical perspective is well prepared for teaching, there are desiderata in the political perspective. In particular, the training of policy teachers lacks a systematic approach to constitutional law. The book closes this gap by identifying constitutional concepts and preparing them for teaching.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.97MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
The Basic Law for the Federal Republic of Germany is a central object of historical and political education. However, while the historical perspective is well prepared for teaching, there are desiderata in the political perspective. In particular, the training of policy teachers lacks a systematic approach to constitutional law. The book closes this gap by identifying constitutional concepts and preparing them for teaching.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Budrich Academic Press
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: 8. Juni 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783847415244
  • Artikelnr.: 59575247
Autorenporträt
Prof. Dr. Thomas Goll,

Lehrstuhl für integrative Fachdidaktik Sachunterricht und Sozialwissenschaften, TU Dortmund
Benjamin Minkau,

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Integrative Fachdidaktik Sachunterricht und Sozialwissenschaften, TU Dortmund
Inhaltsangabe
Grußwort der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (Yvonne Gebauer)
Grußwort der Rektorin der TU Dortmund (Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather)
1. Thematische Einführung (Prof. Dr. Thomas Goll, Benjamin Minkau, TU Dortmund)
Fachbeiträge
2.1 Berlin ist nicht Weimar?! - Das Grundgesetz in Geschichte und Gegenwart (Prof. Dr. Thomas Goll, TU Dortmund)
2.2 Was wissen Schüler/innen über Demokratie und Verfassung? (Prof. Dr. Hahn-Laudenberg, Universität Wuppertal)
2.3 Was wissen Studierende über Demokratie und Verfassung? (Jun.-Prof. Dr. Dorothee Gronostay, Benjamin Minkau, TU Dortmund)
2.4 Rechtsstaat und Verfassung als Themen von Schule und Lehrerbildung - eine exemplarische Bestandaufnahme (Prof. Dr. Thomas Goll, TU Dortmund)
Fachdidaktische Beiträge
3.1 Die Werteordnung des Grundgesetzes als Orientierung für politische Bildung (Prof. Dr. Joachim Detjen, KU Eichstätt)
3.2 Konsequenzen für didaktisches Material zum Grundgesetz am Beispiel der Mappe "GG für Einsteiger" der BPB (Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung; Prof. Dr. Thomas Goll, TU Dortmund)