12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Von Mittelalter bis Moderne - tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Straßburgs. In unserem Straßburg-Reiseführer nehmen die Autoren Antje und Gunther Schwab Sie mit auf Entdeckungstour: 200 prall gefüllte Seiten mit 130 Farbfotos zeigen die ganze Pracht der Stadt. Sieben detailliert beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel. Ziele jenseits des Zentrums sowie drei Ausflüge in die Umgebung runden den Reiseführer "Straßburg" ab. Geheimtipps der Autoren weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes hin. Mit den 15 Karten inklusive Übersichtskarte plus herausnehmbarem Stadtplan im…mehr

Produktbeschreibung
Von Mittelalter bis Moderne - tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Straßburgs. In unserem Straßburg-Reiseführer nehmen die Autoren Antje und Gunther Schwab Sie mit auf Entdeckungstour: 200 prall gefüllte Seiten mit 130 Farbfotos zeigen die ganze Pracht der Stadt. Sieben detailliert beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel. Ziele jenseits des Zentrums sowie drei Ausflüge in die Umgebung runden den Reiseführer "Straßburg" ab. Geheimtipps der Autoren weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes hin. Mit den 15 Karten inklusive Übersichtskarte plus herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:12.500 sowie Plan der S-Bahn sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Alles akribisch vor Ort recherchiert und für Sie getestet.

Straßburg im Überblick: Das Straßburger Münster, Meisterwerk der Gotik. Pulsierendes Leben in pittoresken Gassen im Münsterviertel. Fachwerkidylle und einzigartiger Blick vom Barrage Vauban in "La Petite France". Plätze mit unterschiedlichem Flair ermöglichen kleine Alltagsfluchten im nördlichen Teil der Ill-Insel zwischen Kathedrale und Neustadt. Entlang des Quai des Bateliers führt ein aussichtsreicher Spaziergang, dahinter lockt das Szeneviertel Krutenau. Das wilhelminische Viertel, die Neustadt, mit kerzengeraden Alleen, riesigen Plätzen sowie repräsentativen Monumentalbauten und Villen ist UNESCO-Weltkulturerbe. Das Europaviertel beeindruckt mit repräsentativer Architektur. Abseits des Zentrums locken unter anderem ein Voodoo-Museum, futuristische Architektur am Bassin d'Austerlitz und der grenzüberschreitende Jardin des deux Rives. Ausflugsziele in der Umgebung Straßburgs sind Obernal, Mont-Ste-Odile und Saverne.

Erlebnis Straßburg: Vom Straßburger Münster über Maison Kammerzell und Europaparlament zum Place de la République, Musée Alsacien und Weihnachtsmarkt Straßburgs:Unser Reiseführer "Straßburg" ist kundiger Begleiter, in der pittoresken Altstadt ebenso, wie im modernen Europaviertel. Entdecken Sie Straßburgs Sehenswürdigkeiten, aber auch Highlights abseits der Hotspots, etwa das Musée Tomi Ungerer oder die Haute École des Arts du Rhin. Das Wetter in Straßburg mal nicht so gut? Unser Straßburg-Reiseführer kennt 15 Museen, 76 Restaurants und 47 Shopping-Adressen. Mit den lieben Kleinen unterwegs? Bootsausflüge, Spielplätze, Schokoladenmuseum und mehr - einem gelungenen Familienurlaub steht dank der nützlichen Hinweise in unserem Reiseführer "Straßburg" nichts im Weg. Wenn Sie mit kleinem Budget unterwegs sind, hilft unser Straßburg-Reiseführer, die Stadt günstig bis gratis zu erleben.

Unterkunft und Übernachtung: Ob Appartements, Jugendherberge, Camping oder Hotel - Straßburg bietet für jeden die passende Unterkunft. Dank doppelseitiger Übersichtskarte in unserem Straßburg-Reiseführer mit 31 zentral gelegenen Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie das passende Dach über dem Kopf.

Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Straßburg Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.

50 Seiten kompakt zusammengefasste Informationen im Straßburg-Reiseführer lassen keine Fragen offen - von Feiertagen, Festen und Veranstaltungen über Straßburger Küche, Kultur- und Nachtleben bis zu reisepraktischen Tipps zur Anreise und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Gut zu wissen: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.
  • Produktdetails
  • MM-City
  • Verlag: Michael Müller Verlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 17mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783956546907
  • ISBN-10: 3956546903
  • Artikelnr.: 54711532
Rezensionen
"Einen exzellenten Reiseband zeichnet aus, dass er einem nicht nur sagt, wo es lang geht, sondern, dass er dem Benutzer/Leser/Reisenden auf Anhieb das Gefühl gibt, sich sicher zwischen fremden Mauern bewegen zu können. Antje und Gunther Schwab begleiten den Besucher Straßburgs nicht nur auf seinen Spaziergängen durch die Stadt - sie sind unaufdringliche und stets präsente Tippgeber. Karsten Koblo, lovelybooks.de Macht Lust auf einen Städtetrip. Britta Helmbold, Ruhr Nachrichten

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 19.09.2019

Charlie Chaplin grüßt den Hahn

Das Münster ist in diesem Buch ein Kapitel für sich, natürlich. Erwartungsgemäß folgen Münsterviertel, Petite France, die wilhelminische Neustadt, das Europaviertel. Die sieben Tourenkapitel durch Straßburg zeugen von profunder Ortskenntnis, sparen nicht an Details und großer Geschichte und werden von Themenkästen aufgelockert. Auch hier Altbekanntes: Goethe in Straßburg, Silbermann-Orgeln, Albert Schweitzer, Tomi Ungerer, die europäischen Institutionen. Und doch. Dass das Verwaltungsviertel Centre Gare Petite France dank eines stellvertretenden Bürgermeisters mit marokkanischen Wurzeln zum international bekannten Street-Art-Bezirk, inklusive besprühtem Bezirksrathaus und Frankreichs erstem Graffiti-Hotel, avanciert ist, wäre einen Themenkasten, vielleicht sogar eine Tour wert. Dass Straßburg rapide zur Vélo-Cité umgebaut wird und deren Altstadt bis 2021 autofrei sein soll, ließe auf eine Radtour hoffen. Straßburgs städtebauliche Zukunft schließlich, die zwischen Port du Rhin und Bassin d'Austerlitz liegt, wo Hangars und Hafengebäude in Lofts und Büros umgewandelt werden, wo mit dem Quartier Danube ein Éco-Quartier mit Garteninseln entstanden ist, bleibt bis auf einen Ausflug ans Bassin d'Austerlitz unerschlossen. Ein neues Bild von einer altbekannten Destination zu gewinnen ist kein Leichtes. Mit dem Foto eines mannshohen, bunten Blechgockels, der für eine Boutique wirbt, oder dem eines Charlie-Chaplin-Darstellers in der Altstadt gelingt es nur bedingt.

ksi

"Straßburg" von Antje und Gunther Schwab. Michael Müller Verlag, Erlangen 2019. 200 Seiten, 130 Fotos, herausnehmbarer Stadtplan. Broschiert, 12,90 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr