16,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

- - - Detaillierte Stadtrundgänge - Ausführliche Tipps zu Unterkünften und Lokalitäten, Kunst und Kultur sowie Einkaufsmöglichkeiten - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Architektur - Extra-Kapitel zu den Sehenswürdigkeiten der Umgebung - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Mehr als 200 Farbfotos - 32 farbige Stadtpläne und Übersichtskarten - - -
Breslau, die große Universitätsstadt an der Oder und seit Jahrhunderten das Zentrum Niederschlesiens, lockt mit kulturellen Schätzen aus allen Epochen seit der Stadtgründung. Beeindruckend ist die Anzahl von
…mehr

Produktbeschreibung
- - - Detaillierte Stadtrundgänge - Ausführliche Tipps zu Unterkünften und Lokalitäten,
Kunst und Kultur sowie Einkaufsmöglichkeiten - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und Architektur - Extra-Kapitel zu den Sehenswürdigkeiten der Umgebung - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Mehr als 200 Farbfotos - 32 farbige Stadtpläne und Übersichtskarten - - -

Breslau, die große Universitätsstadt an der Oder und seit Jahrhunderten das Zentrum Niederschlesiens, lockt mit kulturellen Schätzen aus allen Epochen seit der Stadtgründung. Beeindruckend ist die Anzahl von Baudenkmälern, und der Rynek gehört zu den schönsten Plätzen Europas. Gleichzeitig ist Breslau bekant für sein reges Kultur- und Nachtleben. Dieser Reiseführer führt durch alle Viertel und zu allen Sehenswürdigkeiten und bietet ausführliche Hinweise zu Gastronomie und Unterkünften, Kultur- und Szeneleben der polnischen Metropole. Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf www.trescher-verlag.de
  • Produktdetails
  • Trescher-Reihe Reisen
  • Verlag: Trescher Verlag
  • 6., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 360
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783897944176
  • ISBN-10: 3897944170
  • Artikelnr.: 49032144
Autorenporträt
Der Berliner Journalist Klaus Klöppel, Jahrgang 1960, ist seit vielen Jahren in Polen unterwegs und berichtet in zahlreichen Publikationen über die touristischen Reize des Nachbarlandes. Seine besondere Vorliebe für Breslau entdeckte er bei einem längeren Aufenthalt zum Spracherwerb in der Oderstadt.
Inhaltsangabe
INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 11 Hinweise zur Benutzung 12 Zeichenlegende 12 Das Wichtigste in Kürze 14 ANNÄHERUNG AN BRESLAU 17 Breslau im Überblick 18 Geographie 19 Klima und Reisezeit 20 Bevölkerung, Religion und Sprache 20 Verfassung und Verwaltung 21 Geschichte 22 Die ersten Anfänge 23 Unruhiges Mittelalter 24 Breslau wird eine böhmische Stadt 26 Unter den Habsburgern 26 Breslau wird preußisch 27 Zwischen den Kriegen 28 Die Nachkriegszeit 31Ein Zentrum des Widerstands 32 Die große Flut 33 Wroclaw heute 35 Die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung 36 Die polnische und schlesische Küche 37 SPAZIERGÄNGE 39 Marktplatz (Rynek) 40 Westseite 43 Südseite 46 Ostseite 47 Nordseite 48 Die innere Bebauung des Marktes 50 Rathaus 51 Salzmarkt (Plac Solny) 58 Vom Rynek nach Westen 60 Elisabethkirche 60 Rund um die Elisabethkirche 64 Ulica Ruska und Umgebung 65 Vom Rynek nach Norden 67 Universität 68 Jesuitenkirche 71 Ossolineum 72 Am plac Biskupa Nankiera 73 Durch die ul. Kuznicza zum Markt 75 Vom Rynek nach Osten 76 Maria-Magdalena-Kirche 76 Rund um die Maria-Magdalena-Kirche 78 Am plac Dominikanski 78 Durch die ulica Wita Stwosza 80 Vom Rynek nach Süden 81 Kirche St. Stanislaus, Wenzel und Dorothea 83 Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Kirche 84 Plac Kosciuszki und Umgebung 87 Ulica Pilsudskiego und Umgebung 87 Hofkirche 89 Ehemaliges Königsschloss 91 Oderinseln 92 Sandinsel (Wyspa Piasek) 93 Dominsel (Wyspa Tumski) 95 Rund um die Altstadt entlang des Festungsgrabens und der Oder 101 Von der Hauptwache zur Liebichshöhe 101 Rund um den Park Slowackiego 103 Zwischen Ohlearm und plac 1 Maja 104 Vom Freiburger Bahnhof zurück zur Stadtwache 106 Sehenswürdigkeiten außerhalb der Altstadt 107 Nach Norden 107 Nach Westen 109 Nach Süden 110 Nach Osten 112 Das grüne Breslau 114 Botanischer Garten 115 Zoologischer Garten 116 Scheitniger Park 117 Japanischer Garten 118 Zu Fuß oder mit dem Fahrrad ins Grüne 119 Das jüdische Breslau 120 Synagoge Zum Weißen Storch 124 Alter Jüdischer Friedhof 125 Neuer Jüdischer Friedhof 126 Architektur der Moderne 127 Jahrhunderthalle 129 Die Werkbund-Ausstellung WuWA 131 Sepolno (Zimpel) 134 Bauten im Zentrum 134 Museen und Galerien 137 Museum der Stadt Wroclaw 137 Nationalmuseum 139 Panorama von Raclawice 139 Zeitgeschichte im Depot 141 Weitere Museen 142 Galerien für zeitgenössische Kunst 143 BRESLAU-INFORMATIONEN 147 Allgemeine Informationen 148 An- und Abreise 149 Unterwegs in Breslau 152 Stadtrundgänge und -fahrten 154 Unterkünfte im Zentrum 156 Unterkünfte außerhalb des Zentrums 161 Lokalitäten und 'Klabing' 165 Kunst und Kultur 173 Festivals 175 Einkaufsmöglichkeiten 177 Breslau für Kinder 178 Sportmöglichkeiten 178 ENTDECKUNGEN AUF DEM WEG NACH BRESLAU 181 Vom Autobahn-Grenzübergang Forst nach Breslau 183 Legnica (Liegnitz) 183 Legnickie Pole (Wahlstatt) 190 Von Görlitz nach Breslau 194 Görlitz 194 Boleslawiec (Bunzlau) 202 Kliczków (Klitschdorf) 206 Von Frankfurt/Oder oder Guben nach Breslau 208 Zielona Góra (Grünberg) 208 Nowa Sól (Neusalz) und Bytom Odrzanskie (Beuthen an der Oder) 209 Glogów (Glogau) 210 Durch das Kupferrevier 212 Sroda Slaska (Neumarkt) und Umgebung 215 Ein Abstecher über Swidnica nach Breslau 217 Zlotoryja (Goldberg) 217 Jawor (Jauer) 218 Rogoznica (Groß-Rosen) 219 Strzegom (Striegau) 219 Swidnica (Schweidnitz) 224 Krzyzowa (Kreisau) 229 TAGESAUSFLÜGE 233 Die Bauten der Zisterzienser 234 Lubiaz (Leubus) 235 Trzebnica (Trebnitz) 239 Henryków (Heinrichau) 240 Krzeszów (Grüssau) 242 Olesnica (Oels) 245 Die Teiche von Milicz (Militsch) 249 Der Berg Sleza (Zobtenberg) und seine Umgebung 251 Rundreise durch schlesische Kleinstädte im Süden 256 Strzelin (Strehlen) 256 Ziebice (Münsterberg) 257 Paczków (Patschkau) 258 Kamieniec Zabkowicki (Kamen