DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen. Das Fjordland - Banck, Marie Helen
Zur Bildergalerie
18,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Über das Buch "Ich brauche keine Therapie. Ich muss nur nach Norwegen, war auf dem T-Shirt eines sehr zufrieden wirkenden Wanderers zu lesen, den ich im Fjordland traf. Recht hat er, so viel unberührte Natur ist Balsam für die Seele: auf einer Fähre zwischen steilen Felswänden hindurchgleiten, Gletschergiganten bestaunen, Blaubeeren pflücken, die Füße nach einer Wanderung im Fjord kühlen. Aber Achtung, eine einzige Reise kann ausreichen, um sich mit dem Norwegenvirus zu infizieren." Das sagt die Autorin dieses Reiseführers, die selbst hochgradig infiziert ist. Sie werden es merken, wenn Sie…mehr

Produktbeschreibung
Über das Buch
"Ich brauche keine Therapie. Ich muss nur nach Norwegen, war auf dem T-Shirt eines sehr zufrieden wirkenden Wanderers zu lesen, den ich im Fjordland traf. Recht hat er, so viel unberührte Natur ist Balsam für die Seele: auf einer Fähre zwischen steilen Felswänden hindurchgleiten, Gletschergiganten bestaunen, Blaubeeren pflücken, die Füße nach einer Wanderung im Fjord kühlen. Aber Achtung, eine einzige Reise kann ausreichen, um sich mit dem Norwegenvirus zu infizieren." Das sagt die Autorin dieses Reiseführers, die selbst hochgradig infiziert ist. Sie werden es merken, wenn Sie ihren Touren zu aufregenden Naturspektakeln wie dem Preikestolen und Trollpikken folgen, ihrem Rendezvous mit dem Gletscher Nigardsbreen oder ihre Lieblingsstrecke mit dem Mountainbike selbst machen: Der Rallarvegen ist eine spezielle Erfahrung des "Nordic Biking". In Stavanger führt sie durch eine Freiluftgalerie mit Street Art an den Hauswänden, in Bergen durch verwinkelte Gassen mit Holzbebauung oder mittenhinein in eine lebendige Studentenszene. Auch ihre Lieblingsorte laden dazu ein, sich auf neue Erfahrungen einzulassen: ob im "Dorf der gebrauchten Bücher" oder beim Übernachten in einem abgelegenen Hüttendorf, das vor allem von Ziegen bewohnt wird ...
Und so erleben Sie Norwegens Fjordland mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:

- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart

- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften
- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel

- Die Touren: einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen

- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen

- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich

- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...

- Die Karten: 4 Citypläne, 25 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte

- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's unter www.dumontreise.de/norwegen-fjordland .
  • Produktdetails
  • DuMont Reise-Taschenbuch
  • Verlag: Dumont Reiseverlag
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 391g
  • ISBN-13: 9783616020730
  • ISBN-10: 3616020735
  • Artikelnr.: 55338466
Autorenporträt
Die Autorin Marie Helen Banck ist hin und weg von Norwegen, und das schon solange sie denken kann. Das Schönste im Leben? Mit dem Bus im Fjordland unterwegs zu sein, Fahrrad und Wanderstiefel im Gepäck. Die Begeisterung für Land und Leute hat sie quasi mit der Muttermilch aufgesogen, später jobbte sie im norwegischen Fjell und studierte Skandinavistik. Im Fjordland ist sie jedes Jahr - und freut sich immer über einen Plausch mit Einheimischen und anderen Reisenden.
Inhaltsangabe
Inhalt
Senkrechtstarter, Überflieger, Querfeldein. Vor Ort - die Kapitel: Rogaland, Hordaland, Sognefjord, Die Küste von Sogn og Fjordane und der Nordfjord, Møre og Romsdal. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.