Ethik für junge Menschen - Zagal, Héctor;Galindo, José
6,60 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Diese Einführung in die Ethik für junge Menschen gliedert sich in drei Teile: 1. Ethische Grundbegriffe: Dabei geht es um das Verhältnis der Ethik zu Natur, Glück, Freiheit, Wissen und Gewissen, Gemeinschaft, Politik. 2. Ethische Lehren: Hier wird ein Überblick über die Geschichte der Moralphilosophie von den Vorsokratikern bis zur Frankfurter Schule geboten. 3. Ethische Probleme: Diskutiert werden Drogen, Ökologie, Todesstrafe, Massenmedien, Sex und Gewalt.…mehr

Produktbeschreibung
Diese Einführung in die Ethik für junge Menschen gliedert sich in drei Teile:
1. Ethische Grundbegriffe: Dabei geht es um das Verhältnis der Ethik zu Natur, Glück, Freiheit, Wissen und Gewissen, Gemeinschaft, Politik.
2. Ethische Lehren: Hier wird ein Überblick über die Geschichte der Moralphilosophie von den Vorsokratikern bis zur Frankfurter Schule geboten.
3. Ethische Probleme: Diskutiert werden Drogen, Ökologie, Todesstrafe, Massenmedien, Sex und Gewalt.
  • Produktdetails
  • Reclams Universal-Bibliothek
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • 2000.
  • Seitenzahl: 239
  • Erscheinungstermin: Oktober 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 147mm x 95mm x 16mm
  • Gewicht: 99g
  • ISBN-13: 9783150180938
  • ISBN-10: 3150180937
  • Artikelnr.: 08950486
Autorenporträt
Zagal, Héctor§Héctor Zagal stammt aus Mexiko und ist Professor für Philosophie an der Universidad Panamericana in Mexico City. Er hat auch in Spanien und in den USA gelebt. In seinem Land war er der Erste, der (zusammen mit Enrique del Castillo) ein Buch über die philosophische Bedeutung des Umweltproblems schrieb; daneben hat er in mehreren Studien vor allem die Philosophie des Aristoteles erforscht.1997 erhielt er für einen Essay über die mexikanische Kultur der Gegenwart den nationalen Literaturpreis »Raúl Rangel Frías«.
Rezensionen
"Bewusst für junge Leser konzipiert (durchaus aber auch für Ältere von hohem Wert), führt dieses Büchlein fundiert und dabei nie langweilig in die Grundlagen der Ethik ein. Übersichtlich in drei Teile gegliedert - Ethische Grundbegriffe, Ethische Lehren, Ethische Probleme - stellt es wohl die kompetenteste Einführung für Schüler in die komplexe Thematik dar." -- Stiftung Lesen