Adipositastherapie im Kindes- und Jugendalter - Hubel, Ralph
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Metaanalyse ist eine Methode zur Identifikation, quantitativen Integration und anschließenden Interpretation von mehreren Primärstudien zu einem de fi nierten Thema sowie zur Bewertung konkreter Hypothesen auf der Basis großer Stichproben. In der vorliegenden Arbeit wurden Primärstudien zum Thema Adipositastherapie im Kindes- und Jugendalter metaanalytisch unter sucht. Es ergaben sich nach Abschluss der Therapien stabile und bedeutsame Effekte auf den Body Mass Index vor allem bei stationären Behandlungen und bei der Therapie hochgradig Adipöser.…mehr

Produktbeschreibung
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Metaanalyse ist eine Methode zur Identifikation, quantitativen Integration und anschließenden Interpretation von mehreren Primärstudien zu einem de fi nierten Thema sowie zur Bewertung konkreter Hypothesen auf der Basis großer Stichproben. In der vorliegenden Arbeit wurden Primärstudien zum Thema Adipositastherapie im Kindes- und Jugendalter metaanalytisch unter sucht. Es ergaben sich nach Abschluss der Therapien stabile und bedeutsame Effekte auf den Body Mass Index vor allem bei stationären Behandlungen und bei der Therapie hochgradig Adipöser. Multimodale und verhaltens thera peutisch orientierte Programme zeigten weiterhin auch längerfristig günstige Effekte auf das prozentuale Übergewicht. Das Buch richtet sich vor allem an Wissenschaftler, Praktiker und Entscheidungspersonen, die sich mit dem Thema Therapie der Adipositas im Kindes- und Jugendalter beschäftigen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Aufl.
  • Seitenzahl: 88
  • Erscheinungstermin: Juni 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 5mm
  • Gewicht: 134g
  • ISBN-13: 9783639432725
  • ISBN-10: 363943272X
  • Artikelnr.: 36042103
Autorenporträt
Dr. Ralph Hubel, Dipl.-Psych.: Studium der Psychologie an der Universität Trier. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier.