Essstörungen - Nolte, Anke

18,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Aufs Essen fixiert
- Bei welchen Warnzeichen sollte man wie reagieren? - Wie lassen sich falsche Schuldzuweisungen vermeiden? - Wie kann man sich oder andere zur Behandlung motivieren? - Wo gibt es passende Hilfsangebote?
Hunger haben, sich aufs Essen freuen, danach wohlig Sattsein ¿ und sich dann anderem zuwenden: Wenn Ihnen oder jemandem, den Sie sehr schätzen, diese Erfahrungen verloren gegangen sind, dann müssen Sie sich vermutlich mit einer Essstörung auseinandersetzen. Nicht das Elternhaus macht krank und auch die Betroffenen sind nicht schuld. Essstörungen sind komplexe…mehr

Produktbeschreibung
Aufs Essen fixiert

- Bei welchen Warnzeichen sollte man wie reagieren?
- Wie lassen sich falsche Schuldzuweisungen vermeiden?
- Wie kann man sich oder andere zur Behandlung motivieren?
- Wo gibt es passende Hilfsangebote?

Hunger haben, sich aufs Essen freuen, danach wohlig Sattsein ¿ und sich dann anderem zuwenden: Wenn Ihnen oder jemandem, den Sie sehr schätzen, diese Erfahrungen verloren gegangen sind, dann müssen Sie sich vermutlich mit einer Essstörung auseinandersetzen. Nicht das Elternhaus macht krank und auch die Betroffenen sind nicht schuld. Essstörungen sind komplexe Erkrankungen und können sich zu schweren psychischen Erkrankungen entwickeln. Dieses Buch hilft Ihnen, sich dem Problem zu stellen, begleitet Sie bei den ersten Schritten und unterstützt Sie bei der weiteren Therapie.

Eines der wichtigsten Gesundheits-Themen unserer Zeit.
  • Produktdetails
  • test
  • Verlag: Stiftung Warentest
  • Seitenzahl: 159
  • Erscheinungstermin: Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 167mm x 17mm
  • Gewicht: 335g
  • ISBN-13: 9783868511376
  • ISBN-10: 3868511377
  • Artikelnr.: 36833452