0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Mit der Schulfremdenprüfung kann in Deutschland jeder staatliche Abschluss auch ohne Schulbesuch abgelegt werden. Welche Voraussetzungen dafür notwendig sind und wie der konkrete Ablauf dieser externen Prüfungen ist, wird im vorliegenden Buch beschrieben. Die Klarheit hilft jungen Menschen und ihren Familien, die Ungewissheit und die Ängste bei alternativen Bildungswegen (Freilernen, Hausunterricht, Alternative Schulen, etc.) zu minimieren und sich den tatsächlichen persönlichen Bedürfnissen zwangfrei und schulfremd widmen zu können. So wird Bildung ohne das veraltete staatliche System viel…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.56MB
Produktbeschreibung
Mit der Schulfremdenprüfung kann in Deutschland jeder staatliche Abschluss auch ohne Schulbesuch abgelegt werden. Welche Voraussetzungen dafür notwendig sind und wie der konkrete Ablauf dieser externen Prüfungen ist, wird im vorliegenden Buch beschrieben. Die Klarheit hilft jungen Menschen und ihren Familien, die Ungewissheit und die Ängste bei alternativen Bildungswegen (Freilernen, Hausunterricht, Alternative Schulen, etc.) zu minimieren und sich den tatsächlichen persönlichen Bedürfnissen zwangfrei und schulfremd widmen zu können. So wird Bildung ohne das veraltete staatliche System viel einfacher. Die neuen Generationen entfalten sich ihren Potentialen entsprechend und entscheiden selbstbestimmt darüber, ob und wann sie Prüfungen ablegen wollen. Damit wird dem Reifeprozess und der Selbstverwirklichung der Rahmen geschaffen, der für tatsächliche Übernahme der Eigenverantwortung notwendig ist. Die jungen Menschen wachsen im Frieden und partnerschaftlichem Miteinander heran. Sie bringen sich achtsam, bewusst und kooperativ in die Gesellschaft ein. Neue Impulse und unbequeme Veränderungen öffnen Türen zur ganzheitlichen Wahrnehmung und internationalem alters- und kulturübergreifendem Zusammenhalt. Resonanzen in ungeahnten Ausmaßen sind durch den Wegfall von Zwang und Ängsten möglich. Lernen und Leben und Spielen sind wieder im natürlichen Fluss. Das Paradigma erweitert sich und umfäßt alle Optionen, d.h. Inklusion wird als Respekt und würdevollem Umgang mit allen bedürfnisorientierten Beziehungs- und Bindungsmodellen gelebt. Kein Gesetz der Welt steht über der Würde des Einzelnen. Die Grundrechte aller Wesen sind natürlich gegebenen Pfeiler des gemeinschaftlichen Daseins.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783745097672
  • Artikelnr.: 48675708
Autorenporträt
Dr. Jacqueline Hübner Gojowy Jacqueline hat das Licht dieser Welt 1973 in Berlin als Erstgeborene ihrer jungen Eltern erblickt. Mit 16 erfuhr sie, wie sich die Welt rasant verändern kann - der Fall der Mauer öffnete viele Türen! Die Welt verändern ist seitdem eine große Motivation für ihr Leben und Schaffen, dass sie nach 15 Jahren Mexiko nun mit ihren Kindern nach Deutschland gebracht hat. Nach einer erfolgreichen Karriere im Management wandte sie sich ihrer tiefgründigen Selbstentfaltung zu. Fünf Jahre unabhängige Forschung in modernsten Wissenschaften, zeitloser Weisheit und familientherapeutischen Werkzeugen verhalfen Ihr zu der komplett auf den Kopf gestellten Weltsicht, die sie als HOLIVERSAL® zusammenfasst.