-22%
13,99
Bisher 17,95**
13,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 17,95**
13,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 17,95**
-22%
13,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 17,95**
-22%
13,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


1894 gehörte Baird T. Spalding zu jenen elf Forschern, die den Fernen Osten bereisten. Dreieinhalb Jahre währte sein Aufenthalt, währenddessen er in Kontakt mit den großen Meistern des Himalayas kam. Spaldings Aufzeichnungen führen den Leser zu den Quellen kosmischen und universellen Wissens.

Produktbeschreibung
1894 gehörte Baird T. Spalding zu jenen elf Forschern, die den Fernen Osten bereisten. Dreieinhalb Jahre währte sein Aufenthalt, währenddessen er in Kontakt mit den großen Meistern des Himalayas kam. Spaldings Aufzeichnungen führen den Leser zu den Quellen kosmischen und universellen Wissens.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schirner Verlag
  • Seitenzahl: 480
  • Erscheinungstermin: 15.06.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783843462242
  • Artikelnr.: 43004976
Autorenporträt
Baird T. Spalding III. (1857-1953) wurde in England geboren, bereits im Alter von vier Jahren zog er mit seinen Eltern nach Indien. Mit siebzehn ging er für zwei Jahre nach Kalifornien und anschließend nach Heidelberg, wo er weitere acht Jahre studierte. Seinen Abschluss in Archäologie machte er in Berkeley und Stanford, Kalifornien.