19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die schulische Erziehung geht Lehrer und Eltern gleichermaßen an, davon sind die Expertinnen Adele Faber und Elaine Mazlish überzeugt. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, kann sich Lernerfolg einstellen und die Sozialisation in der Klassengemeinschaft gelingen. Doch was ist konkret zu tun, wenn ein Schüler stets den Unterricht stört, wenn die Hausaufgaben liegenbleiben, wenn Schüler mit Furcht, Ärger und Enttäuschung auf den Schulalltag reagieren? Auf diese und viele weitere Fragen geben die Autorinnen Antworten, die sofort in der Praxis angewandt werden können. "Wenn Sie Lehrer oder Eltern…mehr

Produktbeschreibung
Die schulische Erziehung geht Lehrer und Eltern gleichermaßen an, davon sind die Expertinnen Adele Faber und Elaine Mazlish überzeugt. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, kann sich Lernerfolg einstellen und die Sozialisation in der Klassengemeinschaft gelingen. Doch was ist konkret zu tun, wenn ein Schüler stets den Unterricht stört, wenn die Hausaufgaben liegenbleiben, wenn Schüler mit Furcht, Ärger und Enttäuschung auf den Schulalltag reagieren? Auf diese und viele weitere Fragen geben die Autorinnen Antworten, die sofort in der Praxis angewandt werden können.
"Wenn Sie Lehrer oder Eltern sind, kommen Sie ohne dieses Buch einfach nicht aus." The Washington Post
  • Produktdetails
  • Verlag: Oberstebrink
  • Seitenzahl: 271
  • Erscheinungstermin: Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 149mm x 27mm
  • Gewicht: 452g
  • ISBN-13: 9783963040009
  • ISBN-10: 3963040009
  • Artikelnr.: 50009566
Autorenporträt
Faber, Adele
Adele Faber ist eine international anerkannte Expertin für Kommunikation zwischen Eltern und Kindern. Sie absolvierte ihr Studium am Queens College mit einem BA in Theater, erwarb ihren Master in Erziehungswissenschaften an der New York University und unterrichtete acht Jahre lang an den New Yorker High Schools.

Mazlish, Elaine
Elaine Mazlish ist eine international anerkannte Expertin für Kommunikation zwischen Eltern und Kindern. Sie war Absolventin der New York University mit einem Bachelor of Science in Theaterwissenschaften und leitete Kinderprogramme im Grosvenor House und Lenox Hill Settlements. Sie ist auch eine professionelle Künstlerin und Komponistin.