12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das absolute Standardwerk zum Thema! Legasthenie ist keine Behinderung, Legastheniker haben lediglich einen anderen Lernstil. Ronald Davis, der selbst lange Jahre unter seiner Lese- und Schreibschwäche litt, erkannte die Legasthenie als ein spezifisches Talent. Ein Talent, wie man es gerade bei Hochbegabten oft findet, und er entwickelte eine wirksame Methode zur Überwindung der Lese- und Schreibschwäche.…mehr

Produktbeschreibung
Das absolute Standardwerk zum Thema!
Legasthenie ist keine Behinderung, Legastheniker haben lediglich einen anderen Lernstil. Ronald Davis, der selbst lange Jahre unter seiner Lese- und Schreibschwäche litt, erkannte die Legasthenie als ein spezifisches Talent. Ein Talent, wie man es gerade bei Hochbegabten oft findet, und er entwickelte eine wirksame Methode zur Überwindung der Lese- und Schreibschwäche.
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher 77506
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Originaltitel: The Gift of Dyslexia
  • Artikelnr. des Verlages: 3002526
  • 19. Aufl.
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 192mm x 125mm x 28mm
  • Gewicht: 200g
  • ISBN-13: 9783426775066
  • ISBN-10: 3426775069
  • Artikelnr.: 08873534
Autorenporträt
Davis, Ronald D.Ronald D. Davis war selbst Legastheniker. Er hat es geschafft, die Ursache dafür herauszufinden und neue, einfache Lerntechniken zu entwickeln, die leicht nachvollziehbar sind. In seinem Reading Research Council unterrichtet er nach seiner Methode erfolgreich Legastheniker und bildet Lehrer in dieser Methode aus.