5,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Um Ihre Ernährungssituation beurteilen zu können, kann es für Sie und Ihren behandelnden Arzt hilfreich sein, ein Ernährungstagebuch zu führen. Notieren Sie in diesem Ernährungstagebuch, was Sie essen und trinken. Notieren Sie dies, wenn möglich, direkt nachdem Sie gegessen oder getrunken haben. Abends kann man sich vielleicht nicht mehr an alles erinnern. Halten Sie auch Ihre Lieblingsspeisen fest und welche Lebensmittel Ihnen gut bekommen sind. Selbstverständlich sollten Sie auch das notieren, was Ihnen nicht bekommen ist und Sie dadurch Beschwerden hatten. Wir wünschen Ihnen eine gute Gesundheit!…mehr

Produktbeschreibung
Um Ihre Ernährungssituation beurteilen zu können, kann es für Sie und Ihren behandelnden Arzt hilfreich sein, ein Ernährungstagebuch zu führen.
Notieren Sie in diesem Ernährungstagebuch, was Sie essen und trinken. Notieren Sie dies, wenn möglich, direkt nachdem Sie gegessen oder getrunken haben. Abends kann man sich vielleicht nicht mehr an alles erinnern. Halten Sie auch Ihre Lieblingsspeisen fest und welche Lebensmittel Ihnen gut bekommen sind. Selbstverständlich sollten Sie auch das notieren, was Ihnen nicht bekommen ist und Sie dadurch Beschwerden hatten.
Wir wünschen Ihnen eine gute Gesundheit!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 2. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 195mm x 10mm
  • Gewicht: 164g
  • ISBN-13: 9783746093819
  • ISBN-10: 3746093813
  • Artikelnr.: 50924920
Autorenporträt
Sültz, Renate
Renate Sültz schreibt Kinderbücher, Gedichte, Kochbücher, kurze Romane und Kurzgeschichten. Renate Sültz war u.a. in einer Werbeagentur beschäftigt. Dort war sie für Plakatentwürfe zuständig. Außerdem arbeitete sie in der Pflege und wurde hier auch ausgebildet. Sie war für die Patientenversorgung und Betreuung zuständig.

Sültz, Uwe H.
Uwe H. Sültz managte u.a. eine Arztpraxis. Außerdem ist er freiberuflich für einen Fernsehsender tätig gewesen (Akkreditierung). Seine journalistischen Beiträge umfassten folgende Themengebiete: - Kunst & Kultur - Auto & Verkehr - Sport & Entertainment - Natur & Reise - Wissenschaft & Forschung - Politik & Zeitgeschehen - Wirtschaft & Management