8,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Neue Antworten auf die alten Fragen der Kindererziehung: - Wutanfälle stoppen - Schüchternheit überwinden - Was Kinder wirklich wollen - Mithelfen bei der Hausarbeit - Tips für Alleinerziehende - Kinder und Fernsehen - Altersphasen - Das Ende des Quengelns - Lernen, Vater zu sein - Zehn Minuten, die eine Ehe retten können
Der Weltbestseller von Steve Biddulph! Allein in Deutschland über 500.000 verkaufte Exemplare!Der Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph gibt Eltern Handlungsanleitungen zu einem entspannteren und konfliktfreieren Umgang mit ihrem Nachwuchs. Hier erfahren Eltern,
…mehr

Produktbeschreibung
Neue Antworten auf die alten Fragen der Kindererziehung:
- Wutanfälle stoppen
- Schüchternheit überwinden
- Was Kinder wirklich wollen
- Mithelfen bei der Hausarbeit
- Tips für Alleinerziehende
- Kinder und Fernsehen
- Altersphasen
- Das Ende des Quengelns
- Lernen, Vater zu sein
- Zehn Minuten, die eine Ehe retten können


Der Weltbestseller von Steve Biddulph!
Allein in Deutschland über 500.000 verkaufte Exemplare!Der Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph gibt Eltern Handlungsanleitungen zu einem entspannteren und konfliktfreieren Umgang mit ihrem Nachwuchs. Hier erfahren Eltern, was in ihren Kindern wirklich vor sich geht und wie man am besten darauf reagiert.
»... ein tatsächlich einzigartiges Buch, das die üblichen Ratgeber weit hinter sich lässt ...« Süddeutscher Rundfunk
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.19742
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 1. November 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 125mm x 22mm
  • Gewicht: 200g
  • ISBN-13: 9783453197428
  • ISBN-10: 3453197429
  • Artikelnr.: 09909771
Autorenporträt
Biddulph, Steve
Steve Biddulph hat lange Jahre das Collinsvale-Zentrum für Lehrer, Therapeuten und Erziehungsberater in Hobart, Australien geleitet. Der ausgebildete Psychologe und Familientherapeut ist bei den wichtigsten Pionieren der Kinderpsychologie in Australien und den USA in die Lehre gegangen. Auf dieser Grundlage und unter Einbeziehung neuester Erkenntnisse der Kinderpsychologie hat er seinen eigenen, von Humor und Anteilnahme geprägten frischen Beratungsstil entwickelt. Er hat eine Tochter und einen Sohn und lebt mit seiner Familie an der Pazifikküste im Norden des australischen Bundesstaates New South Wales
Rezensionen
Kinder richtig erziehen - so gelingt es!
Streng oder tolerant, traditionell oder modern - wer über "Kindererziehung" spricht, hat einen bestimmten Erziehungsstil vor Augen. Dabei "funktioniert" die Erziehung, wie der anerkannte australische Psychologe Steve Biddulph in seinem Weltbestseller Das Geheimnis glücklicher Kinder zeigt, auf der Grundlage psychologischer Mechanismen, die erst in den letzten Jahrzehnten erforscht wurden. Eltern, die sich mit der Psychologie von Kindern befassen und ihre Erziehung danach ausrichten, haben die besten Chancen, ihre Kinder zu glücklichen Menschen zu erziehen.
Negative Programmierungen vermeiden
"Mein Gott, bist du blöd!" oder "Wenn du so weitermachst, wird nie was aus dir!" - nicht selten passiert es genervten Eltern, dass sie ihr Kind mit einem Stoßseufzer schwer beleidigen. Solange solche Vorwürfe und Prophezeiungen eine einmalige Angelegenheit bleiben, ist es nicht schlimm. Nicht wenige Kinder bekommen sie eher häufig zu hören - die Folge ist, dass sie in ihrem Unterbewusstsein ein Gefühl der Minderwertigkeit speichern, unter dem sie ihr Leben lang leiden.
Starke Kinder sind glückliche Kinder
Sich deutlich und liebevoll ausdrücken, Kindern aktiv zuhören und ihnen als selbstbewusste Partner gegenübertreten - das ist das A und O der Erziehung. Wie viel Zuwendung brauchen Kinder? Welchen Einfluss hat die Größe einer Familie auf die Erziehung? Welches Verhalten ist in welchem Alter "normal"? Wie viel darf und soll ein Kind fernsehen? In acht Praxiskapiteln erläutert Steve Biddulph eine Vielzahl von Fragen, die im Alltag mit Kindern immer wieder auftauchen, gespickt mit originellen Cartoons, Fallbeispielen und Hintergrund-Berichten aus der Forschung. Doch auch die Eltern kommen nicht zu kurz. Wer bereit ist, Kindern im rechten Moment Kontra zu geben, muss auch die Kraft dazu besitzen. Steve Biddulph rät daher Eltern, ihre Kinder ruhig auch in "fremde Hände" zu geben, um wieder aufzutanken und ihre Partnerschaft zu stärken.
Jede Menge Tipps für den Alltag
Das Geheimnis glücklicher Kinder ein unterhaltsames und zugleich sehr informatives Buch, leicht und schnell zu lesen. In seinen Tipps und Erklärungen greift Steve Biddulph immer wieder auf die Erkenntnisse anerkannter Psychologen und Pädagogen wie etwa das bahnbrechende Buch Familienkonferenz von Thomas Gordon zurück. Ein echter Gewinn - damit ist sicher, dass sich Eltern auf die Tipps und Ratschläge auch tatsächlich verlassen können. (Birgit Kuhn)
…mehr
"Wenn Sie dieses Buch mit seinen gut strukturierten Kapiteln lesen, werden Sie buchstäblich die stützende Hand auf Ihrer Schulter spüren."