Nicht lieferbar
Das ElternBuch
Vergriffen, keine Neuauflage

    Broschiertes Buch

Dieser Buch für gibt einen wirklich umfassenden Überblick über das Leben mit Kindern von der Geburt bis zum jungen Erwachsenenalter. Topexperten geben Antworten auf alle Fragen, die Mütter, Väter, Pädagoginnen und Pädagogen bewegen. Ein Standardwerk, das nicht immer schnelle Lösungen für Erziehungsprobleme verspricht, sondern den Hintergrund zum besseren Verständnis der eigenen Kinder aufzeigt, klug und gut verständlich, und auf dem aktuellen Stand des Wissens. Ein Meilenstein unter den Erziehungsratgebern.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Buch für gibt einen wirklich umfassenden Überblick über das Leben mit Kindern von der Geburt bis zum jungen Erwachsenenalter. Topexperten geben Antworten auf alle Fragen, die Mütter, Väter, Pädagoginnen und Pädagogen bewegen. Ein Standardwerk, das nicht immer schnelle Lösungen für Erziehungsprobleme verspricht, sondern den Hintergrund zum besseren Verständnis der eigenen Kinder aufzeigt, klug und gut verständlich, und auf dem aktuellen Stand des Wissens. Ein Meilenstein unter den Erziehungsratgebern.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Bd.61977
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Seitenzahl: 640
  • Erscheinungstermin: 26. August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 152mm x 36mm
  • Gewicht: 730g
  • ISBN-13: 9783499619779
  • ISBN-10: 3499619776
  • Artikelnr.: 36790317
Autorenporträt
Andresen, Sabine
Dr. Sabine Andresen ist Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.

Brumlik, Micha
Prof. Dr. Micha Brumlik lehrte nach Assistenzjahren in Göttingen, Hamburg und Mainz Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik an der Ruprechts-Karl-Universität Heidelberg. Seit dem Jahr 2000 lehrt er Allgemeine Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt «Theorien der Bildung und Erziehung» an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt, wo er in den Jahren 2000 bis 2005 zugleich Direktor des «Fritz Bauer Instituts, Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte des Holocausts und seiner Wirkung» war.

Koch, Claus
Dr. Claus Koch, Diplom-Psychologe, Verlagsleiter beim Beltz-Verlag, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Köhler Stiftung im Stifterverband für die deutsche Wirtschaft. Veröffentlichungen zur Psychoanalyse und Psychosomatik und zu den Themen Kindheit und Gesellschaft, Autor von Elternratgebern.
Rezensionen
?Unbedingt zu empfehlen. Da steht alles drin, was man braucht Süddeutsche Zeitung