Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 6,50 €
  • Gebundenes Buch

Ein pointenreicher Streifzug zu spannenden Lebensfragen der "Best Ager"Ausgangspunkt dieses lebensfrohen und pointenreichen Buchs bildet eine Clique von vier Frauen um diesechzig, die mitten im Leben stehen und sich Gedanken über das Älterwerden machen. Die HauptfigurCharlotte nimmt viele aktuelle Themen mit spitzer Zunge aufs Korn und verrät, wie sich ihre Generationdie Gegenwart wünscht und die Zukunft vorstellt.Sprühend vor Charme und treffsicherem Witz geleitet die Autorin durch den Alltag und beschäftigt sichmit spannenden Lebensfragen: Staunend nimmt sie zur Kenntnis, dass sie als…mehr

Produktbeschreibung
Ein pointenreicher Streifzug zu spannenden Lebensfragen der "Best Ager"Ausgangspunkt dieses lebensfrohen und pointenreichen Buchs bildet eine Clique von vier Frauen um diesechzig, die mitten im Leben stehen und sich Gedanken über das Älterwerden machen. Die HauptfigurCharlotte nimmt viele aktuelle Themen mit spitzer Zunge aufs Korn und verrät, wie sich ihre Generationdie Gegenwart wünscht und die Zukunft vorstellt.Sprühend vor Charme und treffsicherem Witz geleitet die Autorin durch den Alltag und beschäftigt sichmit spannenden Lebensfragen: Staunend nimmt sie zur Kenntnis, dass sie als "Best-Ager" zu den neuenStilikonen zählt, geht der Frage nach, ob Botox unumgänglich ist, macht sich Gedanken über die eigeneGrabrede, beschäftigt sich damit, ob sie im Alter eher dazu ten-diert, die Figur einer Ziege oder einer Kuhzu bekommen und grübelt darüber nach, ob sie schon peinlich oder nur mutig ist.Ein amüsanter und liebenswerter Streifzug durch all jene Themen, denen sich früher oder später jederstellen muss.
Autorenporträt
Henrike Müller-Moll wurde 1948 in Bonn geboren. Nach Auslandsaufenthalten und kurzer Tätigkeit als Modedesignerin arbeitete sie als Redakteurin einer Fachzeitschrift in Frankfurt und machte sich später als PR-Beraterin selbstständig. Die erfolgreiche Autorin widmet sich neben ihren Kinderbüchern unter anderem dem Thema des Älterwerdens. 2009 erschien ihr Buch "Ein Rabenaas wird 60".Ihr erfrischender und unterhaltsamer Zugang zu diesem Thema brachte ihr hohe Medienaufmerksamkeit bei Print- und Online-Medien sowie TV und Rundfunk.