Ob's Unrecht ist, was ich empfinde - Korbus, Jens
5,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Charlotte von Stein war zehn Jahre lang die engste Freundin Goethes in Weimar. Bis die Beziehung nach seiner Italienreise zerbrach. Goethe sah sich mit ihr als "verheurathet" an. Sie war mit einem anderen verheiratet. Der Mönch Dietmar erzählt ihre Geschichte jenseits aller gängigen Klischees.

Produktbeschreibung
Charlotte von Stein war zehn Jahre lang die engste Freundin Goethes in Weimar. Bis die Beziehung nach seiner Italienreise zerbrach. Goethe sah sich mit ihr als "verheurathet" an. Sie war mit einem anderen verheiratet. Der Mönch Dietmar erzählt ihre Geschichte jenseits aller gängigen Klischees.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 6mm
  • Gewicht: 73g
  • ISBN-13: 9783743177857
  • ISBN-10: 3743177854
  • Artikelnr.: 47424834
Autorenporträt
Korbus, Jens
Jens Korbus, 1943 in Ostpreußen geboren. Studierte Germanistik und Philosophie und unterrichtete, nach einem Zwischenspiel als Assistent an der Düsseldorfer Uni, an einem Koblenzer Gymnasium. 1988 erhielt er aus der Hand des rheinland-pfälzischen Kultusministers den Fachinger Kulturpreis für seinen Brief an Goethe. Er veröffentlichte bis heute 16 Bücher.