Bisher EUR 12,95**
EUR 10,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Ein Name - eine Legende: Lockheed F-104, besser bekannt als 'Starfighter'. Kein anderes Flugzeug verband Faszination und Gefahr so wie dieses. Lang und hart war die Ausbildung, viele kamen im Einsatz ums Leben. Doch der Rausch der Geschwindigkeit und das Glücksgefühl beim Fliegen hatte die Piloten fest im Griff. Trotz schmerzhafter Verluste in den eigenen Reihen hieß es vor allem: weitermachen, ohne Angst!
Hannsdieter 'Didi' Loy hat als Starfighter-Pilot alles am eigenen Leib erfahren. Spannend und amüsant schildert er die Hintergründe der Starfighter-Affäre, die in den 60er Jahren die
…mehr

Produktbeschreibung
Ein Name - eine Legende: Lockheed F-104, besser bekannt als 'Starfighter'. Kein anderes Flugzeug verband Faszination und Gefahr so wie dieses. Lang und hart war die Ausbildung, viele kamen im Einsatz ums Leben. Doch der Rausch der Geschwindigkeit und das Glücksgefühl beim Fliegen hatte die Piloten fest im Griff. Trotz schmerzhafter Verluste in den eigenen Reihen hieß es vor allem: weitermachen, ohne Angst!

Hannsdieter 'Didi' Loy hat als Starfighter-Pilot alles am eigenen Leib erfahren. Spannend und amüsant schildert er die Hintergründe der Starfighter-Affäre, die in den 60er Jahren die Medien beherrschte. Er erzählt die Geschichten der Piloten und ihrer Familien, schildert bewegende Schicksale, dramatische und oft unfassbare Szenen. Ein fesselndes Stück Zeitgeschichte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl: 221
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 221 S. m. Fotos u. 16 farb. Fototaf.
  • Deutsch
  • Abmessung: 197mm x 128mm x 23mm
  • Gewicht: 295g
  • ISBN-13: 9783475540882
  • ISBN-10: 3475540886
  • Best.Nr.: 33368924
Autorenporträt
Hannsdieter Loy wurde als Autor erstmals durch seinen Hunderoman 'Die Donisl-Bande' bekannt. Loy arbeitet heute als Werbetexter und Übersetzer, insgesamt eine Vita, die man bei einem früheren Kampfpiloten der Luftwaffe und Kommandeur nicht zwingend vermuten würde. Er lebt dort, wo seine Romane spielen, und in Spanien.