-23%
9,99 €
Statt 12,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 12,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 12,90 €**
-23%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 12,90 €**
-23%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Kris ist auf Therapie. Zehn Monate muss er dort absitzen. Am liebsten wäre er die ganze Zeit allein. Das ist aber gar nicht so leicht, bei so vielen Mitpatienten. Bald ist er mitten in zwischenmenschlichen Kollisionen und muss sich fragen, was er wirklich will. In der Klinik und in der Welt da draußen. "Im Gang brennt Licht. Immer brennt Licht, denkt Kris. Als würden die Patienten es mit ihrer überflüssigen Energie anstecken. Kris sieht den Lichtschalter an der Ecke. Er knipst ihn aus. Als er durchs Treppenhaus nach oben geht, sieht er, wie sich der nächste Morgen durch die Fenster zwängt."…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.37MB
Produktbeschreibung
Kris ist auf Therapie. Zehn Monate muss er dort absitzen. Am liebsten wäre er die ganze Zeit allein. Das ist aber gar nicht so leicht, bei so vielen Mitpatienten. Bald ist er mitten in zwischenmenschlichen Kollisionen und muss sich fragen, was er wirklich will. In der Klinik und in der Welt da draußen. "Im Gang brennt Licht. Immer brennt Licht, denkt Kris. Als würden die Patienten es mit ihrer überflüssigen Energie anstecken. Kris sieht den Lichtschalter an der Ecke. Er knipst ihn aus. Als er durchs Treppenhaus nach oben geht, sieht er, wie sich der nächste Morgen durch die Fenster zwängt."

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Unsichtbar Verlag
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 26.02.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783957910783
  • Artikelnr.: 51156997
Autorenporträt
Dominik Steiner ist 1981 in Trostberg geboren. Was er schreibt, klingt oft ganz schön realistisch. Er selbst sieht seine Texte im Graubereich zwischen Tagtraum und Tagebuch. Sein Werdegang ist mehr Collage als Karriere: Er absolvierte eine Ausbildung zum Verkäufer und besuchte nach beruflichen Gehversuchen als Buchhändler, Lagerarbeiter und Datenerfasser schließlich eine Journalistenschule. Seine Kurzgeschichten erschienen online auf "jetzt.de" und "Neon.de" und gedruckt u.a. im "Rosegarden"-Magazin. Seit 2010 schreibt er Romane. Dominik Steiner war Finalist beim Literaturpreis der Nürnberger Kulturläden und beim Haidhauser Werkstattpreis. Der begeisterte Läufer und Musiknerd lebt in Nürnberg und arbeitet dort als Redakteur.