Nicht lieferbar
Der Zweite Weltkrieg - Kriegskinder aus vier Nationen erinnern sich - Bieback-Diel, Liselotte
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt
    Gebundenes Buch

In den vergangenen Jahren erschienen zahlreiche Bücher über deutsche Kriegskinder, doch wie es Kindern in den von Deutschland überfallenen Ländern erging, wie sie Kampfhandlungen, Besatzung und Befreiung erlebten, ist wenig bekannt. Im vorliegenden Buch berichten vierundzwanzig Kriegskinder aus Frankreich, England und Russland über die Trennung von ihren Familien, den Tod ihrer Eltern und den anderer naher Verwandter, von Bomben- und Tieffliegerangriffen, von Gewalt, Evakuierung, Flucht, Hunger und Kälte. Sie leben heute in den Partnerstädten der Kleinstadt Oberursels/Taunus. Der Kontakt zu…mehr

Produktbeschreibung
In den vergangenen Jahren erschienen zahlreiche Bücher über deutsche Kriegskinder, doch wie es Kindern in den von Deutschland überfallenen Ländern erging, wie sie Kampfhandlungen, Besatzung und Befreiung erlebten, ist wenig bekannt. Im vorliegenden Buch berichten vierundzwanzig Kriegskinder aus Frankreich, England und Russland über die Trennung von ihren Familien, den Tod ihrer Eltern und den anderer naher Verwandter, von Bomben- und Tieffliegerangriffen, von Gewalt, Evakuierung, Flucht, Hunger und Kälte. Sie leben heute in den Partnerstädten der Kleinstadt Oberursels/Taunus. Der Kontakt zu ihnen gelang über die Partnerschaftsvereine. Die Berichte der ausländischen Kriegskinder werden ergänzt durch die von Oberurseler Bürgern. Die Autoren erhoffen sich, mit ihren Berichten dazu beizutragen, dass zukünftig alle Kinder in Frieden leben können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Engelsdorfer Verlag
  • 4., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 327
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 151mm x 25mm
  • Gewicht: 554g
  • ISBN-13: 9783961454402
  • ISBN-10: 396145440X
  • Artikelnr.: 54869257