17,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Anastasia, eine fünfzigjährige Lehrerin, leidet an Burnout. In der Amitola-Klinik lernt sie viele interessante Menschen und vor allen Dingen sich selbst besser kennen. Ungewöhnliche Methoden, neue Erkenntnisse, Sichtweisen und viele erstaunliche Begegnungen helfen Anastasia und weiteren Patientinnen und Patienten, ihren Weg in ein glückliches Leben zu finden. Träume werden wahr, Lebensziele klar, Krankheit als Tür zum Glück - manchmal reicht ein einziger Schritt! Sie suchen Wege, um aus Burnout, Depression und Ängsten herauszukommen - oder wollen beim Lesen nur schmunzeln und sich amüsieren?…mehr

Produktbeschreibung
Anastasia, eine fünfzigjährige Lehrerin, leidet an Burnout. In der Amitola-Klinik lernt sie viele interessante Menschen und vor allen Dingen sich selbst besser kennen. Ungewöhnliche Methoden, neue Erkenntnisse, Sichtweisen und viele erstaunliche Begegnungen helfen Anastasia und weiteren Patientinnen und Patienten, ihren Weg in ein glückliches Leben zu finden.
Träume werden wahr, Lebensziele klar, Krankheit als Tür zum Glück - manchmal reicht ein einziger Schritt!
Sie suchen Wege, um aus Burnout, Depression und Ängsten herauszukommen - oder wollen beim Lesen nur schmunzeln und sich amüsieren? Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Reise voller Farben zur Freiheit des Ichs!
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 408
  • Erscheinungstermin: 20. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 28mm
  • Gewicht: 588g
  • ISBN-13: 9783744840637
  • ISBN-10: 3744840638
  • Artikelnr.: 48534649
Autorenporträt
Joy, Mary
Die Autorin wurde 1962 in Wuppertal geboren. Nach ihrem Germanistik- und Anglistikstudium lebte sie ein Jahr in Irland. Heute ist sie verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und arbeitet als Lehrerin. Schon früh in ihrem Leben entdeckte sie das Schreiben für sich. Seitdem die Kinder das Haus verlassen haben, widmet sie sich verstärkt dieser Kunst. AMITOLA ist ihr erster Roman, hier in der dritten Auflage.