Literatur und Wissen
102,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Der Band entwirft eine Übersicht über das komplexe philologische und philosophisch-ästhetische Forschungsfeld zum Thema Literatur und Wissen . Die Beiträge sichten und sortieren das Feld und entwickeln Ansätze zu einer Bewertung vorliegender Theorien und Methoden. Der Vielzahl existierender Fallstudien wird damit eine primär theoretische Perspektive an die Seite gestellt. Behandelt werden u.a. die Explikation der Kernbegriffe Literatur und Wissen ; Probleme der textuellen Repräsentation von Wissen; die Einordnung der Wissensvermittlung in das Funktionsspektrum (fiktionaler) Literatur; und die Rekonstruktion vorliegender Forschungsprogramme zum Thema. …mehr

Produktbeschreibung
Der Band entwirft eine Übersicht über das komplexe philologische und philosophisch-ästhetische Forschungsfeld zum Thema Literatur und Wissen . Die Beiträge sichten und sortieren das Feld und entwickeln Ansätze zu einer Bewertung vorliegender Theorien und Methoden. Der Vielzahl existierender Fallstudien wird damit eine primär theoretische Perspektive an die Seite gestellt. Behandelt werden u.a. die Explikation der Kernbegriffe Literatur und Wissen ; Probleme der textuellen Repräsentation von Wissen; die Einordnung der Wissensvermittlung in das Funktionsspektrum (fiktionaler) Literatur; und die Rekonstruktion vorliegender Forschungsprogramme zum Thema.
  • Produktdetails
  • linguae & litterae 4
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 13. Dezember 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 160mm x 18mm
  • Gewicht: 476g
  • ISBN-13: 9783110229172
  • ISBN-10: 311022917X
  • Artikelnr.: 31968197
Autorenporträt
Tilmann Köppe, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.