12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Karl Königs Buch über die ersten Jahre der kindlichen Entwicklung hat seit seinem Erscheinen weite Beachtung gefunden und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Es gilt als eine erste und grundlegende Einführung zum Verständnis des kleinen Kindes.

Produktbeschreibung
Karl Königs Buch über die ersten Jahre der kindlichen
Entwicklung hat seit seinem Erscheinen
weite Beachtung gefunden und wurde in zahlreiche
Sprachen übersetzt. Es gilt als eine erste und grundlegende
Einführung zum Verständnis des kleinen
Kindes.
  • Produktdetails
  • Verlag: Freies Geistesleben
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 126mm x 22mm
  • Gewicht: 250g
  • ISBN-13: 9783772526534
  • ISBN-10: 3772526535
  • Artikelnr.: 38112721
Autorenporträt
KARL KÖNIG, geboren am 25. September 1902 in Wien, gestorben am 27. März 1966 am Bodensee, studierte Medizin in Wien, begegnete 1921 der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners und war in der anthroposophischen Heilpädagogik unter Leitung Ita Wegmans tätig. 1938 emigrierte er und baute im schottischen Exil die Camphill-Gemeinschaft auf, die nach dem Zweiten Weltkrieg internationale Ausbreitung erfuhr. König war einer der kreativsten, spirituell fortgeschrittensten und eigenständigsten Schüler Rudolf Steiners. In der im Verlag Freies Geistesleben erscheinenden Karl König Werkausgabe sind unter anderem die Bücher Meine zukünftige Aufgabe; Brüder und Schwestern und von Hans Müller-Wiedemann, Karl König. Eine mitteleuropäische Biographie veröffentlicht worden.