49,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Ziel des Buches ist es, dem Obstbauern die Kenntnisse über schädliche und nützliche Insekten und Milben zu vermitteln, die er benötigt, um richtige und ausgewogenen Entscheidungen bei der Bekämpfung der Schaderreger zu treffen. Massnahmen der Regulierung von Schädlingspopulationen setzen eine genaue Artenbestimmung sowie die Kenntnis der Biologie der Schädlinge und Nützlinge voraus. Diese werden in dem Buch ebenso wie die verursachten Symptome in 750 brillanten Farbabbildungen, 146 Entwicklungszyklen sowie 12 Tabellen dargestellt und mit bewusst sehr kurz gehaltenen Texten beschrieben. Das…mehr

Produktbeschreibung
Ziel des Buches ist es, dem Obstbauern die Kenntnisse über schädliche und nützliche Insekten und Milben zu vermitteln, die er benötigt, um richtige und ausgewogenen Entscheidungen bei der Bekämpfung der Schaderreger zu treffen. Massnahmen der Regulierung von Schädlingspopulationen setzen eine genaue Artenbestimmung sowie die Kenntnis der Biologie der Schädlinge und Nützlinge voraus. Diese werden in dem Buch ebenso wie die verursachten Symptome in 750 brillanten Farbabbildungen, 146 Entwicklungszyklen sowie 12 Tabellen dargestellt und mit bewusst sehr kurz gehaltenen Texten beschrieben. Das Buch richtet sich ebenso an Haus- und Hobbygärtner und Berufsgruppen, die im Landschaftsbau, öffentlichen Grün, bei Stadtgärtnereien und Kommunen beschäftigt sind. Ebenso angesprochen werden sollen Studenten des Gartenbaus und der Agrarwissenschaften, Hochschullehrer und Dozenten sowie Mitarbeiter in Naturschutz und Umweltbehörden und in den Forschungsanstalten des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft.
Autorenporträt
André van Frankenhuyzen ist Entomologe mit Tätigkeitsschwerpunkt Pflanzenschutz. Er widmet sich besonders der Makrofotografie von Insekten und Milben an Obstgewächsen. Henk Stigter ist Entomologe und koordiniert verschiedene Arbeitsgruppen im Rahmen des Pflanzenschutzes im Obstbau.
Rezensionen
Berner Obst, Koppingen 12/2002: "...Fast ein Muss für jeden Obstbauern!"