Englische Literaturgeschichte
29,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Standardwerk für Schule und Universität in stark erweiterter und veränderter Fassung: Auf ca 70 neuen Seiten wird verstärkt das 20. und 21. Jahrhundert in den Blick genommen, Gattungen wie Kinderliteratur, Kurzgeschichte, Krimi, Fantasy und Science Fiction sind hinzugekommen, darüber hinaus viele bisher nicht behandelte Autorinnen und Autoren. Werk- und Autorenporträts ergänzen nun den bewährten problemgeschichtlichen Blick. Ergänzt ist auch ein Kapitel zur Literatur- und Kulturtheorie sowie ein Sachregister.
"Diese Literaturgeschichte ist eine spannende Entdeckungsreise durch die
…mehr

Produktbeschreibung
Das Standardwerk für Schule und Universität in stark erweiterter und veränderter Fassung: Auf ca 70 neuen Seiten wird verstärkt das 20. und 21. Jahrhundert in den Blick genommen, Gattungen wie Kinderliteratur, Kurzgeschichte, Krimi, Fantasy und Science Fiction sind hinzugekommen, darüber hinaus viele bisher nicht behandelte Autorinnen und Autoren. Werk- und Autorenporträts ergänzen nun den bewährten problemgeschichtlichen Blick. Ergänzt ist auch ein Kapitel zur Literatur- und Kulturtheorie sowie ein Sachregister.

"Diese Literaturgeschichte ist eine spannende Entdeckungsreise durch die englische Literatur von Beowulf bis Rushdie und eine ästhetische Augenweise obendrein; sie bietet Lesevergnügen pur ... Dank für 'Seeber de luxe'!" Der fremdsprachliche Unterricht 2/2000

70 Seiten mehr zum 20./21. Jahrhundert
mit einem neuen Kapitel zur Literaturtheorie
neu mit Sachregister
"wie eine literarische Geschichte Englands" (FAZ)
  • Produktdetails
  • Verlag: J.B. Metzler
  • 5. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 11. September 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 40mm
  • Gewicht: 1300g
  • ISBN-13: 9783476024213
  • ISBN-10: 3476024210
  • Artikelnr.: 35578423
Autorenporträt
Hans Ulrich Seeber, Professor em. für Neuere Englische Literatur, Universität Stuttgart
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Grundlagenwerk für Schule und Studium - Faktenfundus und Leseabenteuer - Neu: die gegenwärtigen Strömungen
Rezensionen
Bei dieser Auflage der englischen Literaturgeschichte handelt es sich unzweifelhaft um eine gediegene, tiefgründige Darstellung... lehrerbibliothek.de Angefangen bei der altenglischen Literatur werden leicht verständlich große englische Schriftsteller und ihre Werke bis in die Gegenwart vorgestellt. Dabei geht das Buch jedoch über eine herkömmliche Literaturgeschichte hinaus und richtet den Fokus unter anderem auch auf zeitgenössische (gesellschaft)politische und wirtschaftliche Aspekte und setzt einzelne Autoren zueinander in Bezug. campus-web.de Der Text des Bandes ist mit zahlreichen Autorenportraits und zeitgenössischen Abbildungen - die vor allem die Ausführungen zur Theatergeschichte sehr lebendig werden lassen - angereichtert; prägnante Randglossen erleichtern die schnelle Orientierung. IFB Informationsmittel für Bibliotheken Gründlicher noch als in älteren Auflagen wird hier die Buntheit und Vielfalt der englischen Literatur dargestellt. In großen Blöcken informiert das empfehlenswerte Buch über die geschichtliche Entfaltung der englischen Literatur, wobei vor allem in den Darstellungen der Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts immer wieder eine gender-sensible Perspektive eingenommen wird. Freiburger FrauenStudien "...tiefgründiges und unentbehrliches Nachlagewerk für Studenten und Literaturfreunde." www.buchinformationen.de Gut geeignet auch zum Einsatz im Englischunterricht der Oberstufe. ekz.bibliotheksservice Somit bietet sich dem Studenten der Anglistik wie dem an der Geschichte der englischen Literatur interessierten Laien ein hervorragendes Kompendium zur englischen Literatur mit einem hohen Aktualitätsgrad. www.kulturbuchtipps.de…mehr