Lexicon in Focus - Stiebels, Barbara / Wunderlich, Dieter (eds.)
109,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die Reihe publiziert Originalarbeiten zur Beschreibung und theoretischen Analyse der Struktur natürlicher Sprachen. Schwerpunkt sind die Prinzipien und Regeln der grammatischen und lexikalischen Kenntnis sowohl unter einzelsprachlichen wie unter sprachvergleichenden Gesichtspunkten. Abgedeckt werden alle systematischen Bereiche der Sprachwissenschaft, insbesondere Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik und Pragmatik, unter Einbeziehung von Aspekten des Spracherwerbs, des Sprachwandels, der Sprachverwendung und der phonetischen und neuronalen Realisierung.…mehr

Produktbeschreibung
Die Reihe publiziert Originalarbeiten zur Beschreibung und theoretischen Analyse der Struktur natürlicher Sprachen. Schwerpunkt sind die Prinzipien und Regeln der grammatischen und lexikalischen Kenntnis sowohl unter einzelsprachlichen wie unter sprachvergleichenden Gesichtspunkten. Abgedeckt werden alle systematischen Bereiche der Sprachwissenschaft, insbesondere Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik und Pragmatik, unter Einbeziehung von Aspekten des Spracherwerbs, des Sprachwandels, der Sprachverwendung und der phonetischen und neuronalen Realisierung.
  • Produktdetails
  • Studia grammatica 45
  • Verlag: Akademie Verlag
  • Reprint 2015
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2000
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 21mm
  • Gewicht: 536g
  • ISBN-13: 9783050031156
  • ISBN-10: 3050031158
  • Artikelnr.: 26034730
Autorenporträt
Dieter Wunderlich, Dipl.-Psych., wurde 1946 in München geboren. Nach seinem Studium der Psychologie begann er seine Karriere im Management eines internationalen Großunternehmens.
Inhaltsangabe
Barbara Stiebels / Dieter Wunderlich: Introduction Sharon Inkelas: Phonotactic blocking through structural immunity Cemil Orhan Orgun / Ronald Sprouse: Understanding ungrammaticality Janet Grijzenhout / Martin Krämer: Final devoicing and voicing assimilation in Dutch derivation and cliticization James P. Blevins: Markedness and Blocking in German Declensional Paradigms Carsten Steins: How to account for non-concatenative phenomena in a morpheme-based theory Stephen R. Anderson: Some lexicalist remarks on incorporation phenomena Elisabeth Löbel: Case alternation in Finnish copular constructions Gisbert Fanselow: Optimal Exceptions Barbara Stiebels: Linker inventories, linking splits and lexical economy Dieter Wunderlich: Predicate composition and argument extension as general options - a study in the interface of semantic and conceptual structure