12,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Bond arbeitet vorübergehend für die amerikanische Regierung. Seine Partnerin, die taffe und wunderschöne Cedar, ist die Tochter seines alten Freundes Felix Leiter. Ihr Gegner? Ein alter Feind, das legendäre SPECTRE (Spezialeinheit für Chaos, Terrorismus, Rache und Erpressung) ist wieder aufgetaucht. Bond und Cedar finden sich in einer Vielzahl tödlicher und erschreckender Situationen wieder - von Flugzeugentführung über herabstürzende Fahrstühle, Heerscharen von Killerameisen im Mittleren Westen zu Schrecken in einer privaten Einschienenbahn -, bevor sie schließlich auf den Erben von Blofelds mörderischem Imperium treffen.…mehr

Produktbeschreibung
Bond arbeitet vorübergehend für die amerikanische Regierung. Seine Partnerin, die taffe und wunderschöne Cedar, ist die Tochter seines alten Freundes Felix Leiter. Ihr Gegner? Ein alter Feind, das legendäre SPECTRE (Spezialeinheit für Chaos, Terrorismus, Rache und Erpressung) ist wieder aufgetaucht. Bond und Cedar finden sich in einer Vielzahl tödlicher und erschreckender Situationen wieder - von Flugzeugentführung über herabstürzende Fahrstühle, Heerscharen von Killerameisen im Mittleren Westen zu Schrecken in einer privaten Einschienenbahn -, bevor sie schließlich auf den Erben von Blofelds mörderischem Imperium treffen.
  • Produktdetails
  • James Bond 007 Bd.17
  • Verlag: Cross Cult
  • Originaltitel: James Bond - For Special Services
  • Seitenzahl: 367
  • Erscheinungstermin: 16. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 121mm x 30mm
  • Gewicht: 300g
  • ISBN-13: 9783864254536
  • ISBN-10: 3864254531
  • Artikelnr.: 41813318
Autorenporträt
Bereits im Zweiten Weltkrieg wurde Gardner im Alter von 17 Jahren erst für die britische Luftwaffe und danach für die Royal Navy eingezogen. Daraufhin beschloss Gardner Priester zu werden und diente, nach einiger Zeit als Vikar, als Kaplan der Royal Airforce. 1959 veröffentlichte er sein erstes Buch und arbeitete daraufhin bis 1964 als Theaterkritiker. 1980 wurde er als offizieller James Bond-Autor der Öffentlichkeit vorgestellt und schrieb bis 1996 vierzehn Bond Romane, von denen GoldenEye und Lizenz zum Töten verfilmt wurden. Er war zwei Mal verheiratet. Aus der ersten Ehe von 1952 bis 1997 entstanden drei Kinder. Seine zweite Ehe mit einer Jugendfreundin wurde 2004 geschloßen. Gardner verstarb im August 2007.